Firsthoch offener Raum ohne Kniestock

4,80 Stern(e) 8 Votes
@Deadree, super, danach habe ich gesucht. Sieht chic aus, vor allem durch das viele Licht. Bei uns ist lediglich ein Doppelflügelelement in Südausrichtung geplant, das wäre dann die Traufseite, zur Wand zum Flur hin werden die Zimmer dann höher. Habt ihr etwas mit dem dazugewonnenen Raum i.S.v. Hochbett o. ä. vor oder bleibt es frei?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
@Deadree, super, danach habe ich gesucht. Sieht chic aus, vor allem durch das viele Licht. Bei uns ist lediglich ein Doppelflügelelement in Südausrichtung geplant, das wäre dann die Traufseite, zur Wand zum Flur hin werden die Zimmer dann höher. Habt ihr etwas mit dem dazugewonnenen Raum i.S.v. Hochbett o. ä. vor oder bleibt es frei?
Wir planen definitiv in den Kinderzimmern ein Hochbett einbauen zu lassen. Dafür haben wir auch schon in der entsprechenden Höhe Steckdosen geplant, dass man dann auch Handy etc. anstecken kann.

Durch die hohen Decken bietet sich das natürlich an. Wir haben in jedem Zimmer 2 Doppelfenster geplant, weiß gekalkte Holzdecken und Eichenböden. Dadurch sollte es auch nicht dunkel und ungemütlich werden.
 
Es geht Dir aber um das ausgebaute Dachgeschoss OHNE Kniestock. Um wieviel Dachneigung sprechen wir? Am besten, Du zeichnest Dir mal einen Schnitt ein. Sollen die Zimmer auf Giebelseite liegen oder Firstseite?
Irgendwie hab ich das Bild von einem Wigwam im Kopf.
 
Oben