EG ca. 100 qm, OG ausbaufähig (geplant Bad, 2 KZ, 1 Abstellraum)

4,10 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 01.03.2024
Sie befinden sich auf der Seite 40 der Diskussion zum Thema: EG ca. 100 qm, OG ausbaufähig (geplant Bad, 2 KZ, 1 Abstellraum)
>> Zum 1. Beitrag <<

11ant

11ant

Wie nennt sich eigentlich das Ding da? Ist das nicht son mini Kniestock?
Ah, ein Minidrempel.
Streng genommen ist das ein Nichts. Wenn es ein Etwas wäre, würde es hier ein Kniestöckchen sein - aber leider eines, das dennoch einen Drempel erfordert. Ob das im Dachstuhl einen speziellen Namen hat, da muß ich gerade passen - hier ist es jedenfalls nur da, damit die Sparren nicht abscheren (quasi zur Unterstützung der Kehlbalken).

Also theoretisch ist es hier nichts und näher dem Kniestock verwandt, praktisch könnte man es in einem Drempel verwenden - das wäre dann aber einer, der lediglich das Staubsaugen, nicht jedoch das Möblieren erleichtert.

Warum überhaupt messen ? - Pläne des EG gibt es doch, da kann man die Lagen entnehmen, und die Abweichungen Soll/Ist sind oben prinzipiell in derselben Größenordnung zu erwarten. Also kann man mit der üblichen Zurückhaltung, nicht die letzten fünf Zentimeter noch auszureizen, die Maße des EG "hoch führen".
 
P

pffreestyler

So, Samstag hat das Treffen stattgefunden.

Wir haben den möglichen Grundriss mit Dachlatten ausgelegt. Empfohlen wurde uns, den Flur beim Treppenauslauf 1,5 m breit zu machen und die Türen so zu setzen, dass man da mit Möbeln direkt hineinlaufen kann, um gut um die Ecken zu kommen. Die Wände würden 14,5 cm dick mit 8 cm Dämmung werden. An der Seite dürfte dann ja 1,3 m Flur reichen. Eine Badewanne sei statisch kein Problem.

Ich habe das mal versucht einzuzeichnen.

eg-ca-100-qm-og-ausbaufaehig-geplant-bad-2-kz-1-abstellraum-295469-1.jpg


Folgende Fragen sind noch vorhanden:

1. Passt das so mit der Dusche?

2. Reichen 8 cm Dämmung in einer 14,5 cm Wand aus? Das Dach ist ja bis zum Ausbau nicht gedämmt.

3.Sind mir Fehler unterlaufen? Sieht zumindest für mich recht stimmig aus.

4. Aussage war, dass er nicht wüsste, dass Fußbodenheizung (Gas) mit Trockenestrich bei einer Holzbalkenlage ginge. Begründet wurde dies damit, dass das Holz die Hitze nicht gut vertrage und zu soll "arbeiten" würde. Ich soll da aber noch einmal meinen Sanitäter kontaktieren. Ich weiß, dass mein Cousin eine Fußbodenheizung (Erdwärme / Kollektoren) auf Trockenestrich hat. Da gibt es extra Trockenestrichplatten, in dem die Heizstränge vorgegeben sind. Gibt's da einen Unterschied zwischen Gas/Erdwärme?
eg-ca-100-qm-og-ausbaufaehig-geplant-bad-2-kz-1-abstellraum-295469-2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Maria16

Nur mal als Anregung: in den Kinderzimmern gehen dank der 2-m-Linie wohl eher mit offene Schränke oder welche mit Schiebetüren.
Im SZ geht im Moment gar kein Schrank, der nicht vom Schreiner kommt. Wenn es im Bad irgendwie geht, würde ich die Wand vom SZ um ca. 65 cm versetzen, so dass dort ein Schrank Platz hat ohne das Fenster zu. verdecken.
 
P

pffreestyler

Hoppla, der SZ Schrank ist echt ziemlich unlogisch ... dürfte aber durch das angesprochene versetzen der Wand zu lösen sein ohne dass es das Bad unlogisch werden lässt.

In den Kinderzimmer könnte man Schreibtisch und Schrank tauschen, aber das nimmt dem Schreibtisch zu viel Licht. Also entweder bei einem späteren Bingogewinn Veluxfenster nachrüsten (Wurde extra mit dem Windverband mit Rispenlochband so gebaut, dass das problemlos möglich ist) oder Schränke mit Schiebetür.
 
Climbee

Climbee

Die Schränke müssen wohl Maßanfertigungen Warden. Obwohl es mittlerweile auch Schranksysteme gibt, die man unter Schrägen einbauen kann. Aber die gibt's auch nicht geschenkt, da würde ich mir immer ein Vergleichsangebot vom lokalen Schreiner holen, der mir genau was passendes macht. I.d.R ist das nicht teurer, aber meist den individuellen Anforderungen besser angepaßt.

Macht das zweite Kinderzimmer so klein wie das andere und schlagt den gewonnen Raum dem SZ zu, dann paßt auf jeder Seite des Bettes so ein in die Schräge hinein gebauter Schrank.

Ich hätte das SZ im EG gelassen und oben ein kleineres Arbeitszimmer eingerichtet. Hat auch den Vorteil, daß später sich nicht 4 Leute im oberen Bad in der Früh im Weg stehen, sondern daß man sich die beiden Bäder hübsch aufteilt.
 
Zuletzt aktualisiert 01.03.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2277 Themen mit insgesamt 79601 Beiträgen

Ähnliche Themen
23.05.2023Badplanung - Keine passende Lösung für das Bad Beiträge: 80
01.10.2020Zusatzheizung im Bad bei Fußbodenheizung empfehlenswert? Beiträge: 71
30.03.2015Fußbodenheizung im Bad genügend oder Zusatzheizung - Wandheizung? Beiträge: 29
31.12.2018Idee Schlafzimmer - Bett / Schrank Anordnung Beiträge: 32
29.08.2022Fußbodenheizung undicht? Zieht Feuchtigkeit die Wand hoch? Beiträge: 12
25.11.2022Fußbodenheizung fräsen oder neuen Estrich einbringen? Beiträge: 17
26.03.2022Was ist sinnvoller Wärmepumpe oder Dämmung Beiträge: 33
20.10.2015Fußbodenheizung im EG und OG und Heizkörper im Keller? Beiträge: 15
20.06.2018Kellerraum soll wärmer werden - Fußbodenheizung, Dämmung? Beiträge: 11
04.11.2021Parkett von Flur in Zimmer durchlegen Beiträge: 17
04.02.2020Aufbau Zusatzdämmung Fußbodenheizung - Kabel liegen auf Rohbodenplatte Beiträge: 25
14.12.2020Fußbodenheizung Heizlastberechnung - einfach erklärt? Beiträge: 26
23.10.2015Fertighaus: Qual der Wahl -> Heizung: Gas/Luftwärmepumpe/Fußbodenheizung Beiträge: 22
03.01.2022Erdwärmepumpe Einfamilienhaus 200m² Fußbodenheizung kfw55 - Einstellung/Optimierung Beiträge: 91
15.04.2016Kosten Fußbodenheizung völlig überzogen? Beiträge: 44
09.10.2022Heizung, irgendwas läuft hier falsch. Flur immer 22°.. Beiträge: 27
21.04.2022Bad Bilderthread - Zeigt her eure Badbilder! Beiträge: 117
22.02.2021Dämmung des EG-Bodens / ggf. Fußbodenheizung Beiträge: 12
12.02.2023Hybridheizung: Wärmepumpe mit Gas-Brennwertgerät im Altbau sinnvoll? Beiträge: 26
07.04.2014Spitzbodenausbau in Neubau planen - Heizung, Lüftung, Dämmung? Beiträge: 14
20.03.2015Fliesen, Vinyl oder anderweitiger Bodenbelag bei Fußbodenheizung? Beiträge: 23
13.05.2022Einbaumöbel für Flur etc. vom Küchenstudio? Beiträge: 17
24.01.2016Welche Art von Fußbodenheizung ist gesünder? Beiträge: 15
10.11.2021Fußbodenheizung im Keller sinnvoll?? Beiträge: 60
03.05.2013Heizungsarten: Fußboden, Gas, Luftwärmepumpe? Erfahrungen? Beiträge: 12
17.08.2023Bad-Grundrissideen - Familienbad auf 8qm Beiträge: 26
27.11.2014Fragen zur Fußbodenheizung bei Erdwärme Beiträge: 40
10.11.2019Fliesen oder Vinyl in Küche und Flur Beiträge: 19
13.02.202412cm Absatz von Flur in die Kellerräume Beiträge: 10

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben