Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
4
Gäste online
424
Besucher gesamt
428

Statistik des Forums

Themen
30.315
Beiträge
398.179
Mitglieder
47.700

Bestimmung "Geldwert" eines Grundstücks bei späterer Finanzierung

4,00 Stern(e) 3 Votes
wann hast du gekauft ? Vor paar Jahren ? Innerhalb der Familie günstiger ? Wenn du vor 1 Jahr ohne schlüssige Begründung mit so einem immensen Abschlag gekauft hast musst du eine schlüssige Story liefern !
Die Kirche hat vor 2,5 Jahre Grundstücke zum Bodenrichtwert verkauft. 40 € / qm. Derzeitiger Bodenrichtwert liegt bei 120 € / qm. Viele aus Berlin ziehen zu uns, weil die Grundstücke hier noch einigermaßen bezahlbar sind, auch wenn sie sehr rar inzwischen sind.
 
Einfacher gesagt als getan. Es bleiben ja wenig Alternativen, was Grundstücke angeht. Zum verzweifeln die aktuelle Situation und das schon seit Jahren. Drückt mir die Daumen :).
 
Die Kirche hat vor 2,5 Jahre Grundstücke zum Bodenrichtwert verkauft. 40 € / qm. Derzeitiger Bodenrichtwert liegt bei 120 € / qm. Viele aus Berlin ziehen zu uns, weil die Grundstücke hier noch einigermaßen bezahlbar sind, auch wenn sie sehr rar inzwischen sind.
Wenn die Bank es höher einwertet . Kann muss nicht. Bei 300% innerhalb 2,5 Jahren Tue ich mir schwer ! Und Banken greifen auch auf aktuelle marktdaten zu. Wenn Grundstücke bei euch für 60€ weggehen interessiert kein bodenrichtwert
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Halten wir fest: Eine verbindliche Aussage gibt es nicht. Es ist von der Bank abhängig, vermutet wird aber eine Bewertung, die sich am Marktpreis bzw. Kaufpreis orientiert, wenn dieser in den allgemeinen Rahmen passt.
 
Wenn die Bank es höher einwertet . Kann muss nicht. Bei 300% innerhalb 2,5 Jahren Tue ich mir schwer ! Und Banken greifen auch auf aktuelle marktdaten zu. Wenn Grundstücke bei euch für 60€ weggehen interessiert kein bodenrichtwert
Marktwert liegt bei 150-200 €. Es war einfach ein Schnäppchen. Auch zu dem Zeitpunkt des Kaufes.
 
Eine Bank legt einen Wert nach eigenen Kriterien fest. Es gibt dazu keine öffentliche Regel. Auch keine zwingende Logik. Mal rechnen sie Grundstücke schön wenn sie einen Kunden unbedingt haben wollen und mal eher schlecht. Mach Dir dennoch keine Sorgen, denn es gibt ja mehrere Banken und ggfs. ja auch Kreditvermittler.

Biete nur das, was Dir das Grundstück auch wert ist. Bekommst Du es dann nicht, war es Dir auch nicht so viel wert. Sei so selbstbewusst, Dich an Dir selbst zu orientieren.
 
Oben