Angebot GU - Heizung + Sanitär = OK?

"Heizung / Klima" erstellt 8. 10. 2018.

Angebot GU - Heizung + Sanitär = OK? 4.2 5 5votes
4.2/5, 5 Bewertungen

  1. Fuchur

    Fuchur

    29. 06. 2017
    476
    138
    Gab es zu der Empfehlung auch eine Erklärung? Ich verstehe ja, wenn flachere Bohrungen aufgrund der geologischen SItuation erforderlich sind. Aber "mal eben" 160 Bohrmeter gegen 210 zu tauschen, und dann auch noch bei fast gleicher Tiefe eine extra Bohrung???
     
  2. Die Seite wird geladen...


  3. bortel

    bortel

    10. 12. 2014
    252
    83
    auf keinen fall nen Handtuchheizkörper aufschwatzen lassen. Dann lieber Wandheizung in den Bädern vorsehen.
     
  4. pffreestyler

    pffreestyler

    6. 03. 2018
    119
    25
    Wie begründest du deine Abneigung gegen Handtuchheizkörper und pro Wandheizkörper? Gerade im Bad freue ich mich auf die Fußbodenheizung im Winter, Fliesen sind ansonsten arschkalt und das warme Handtuch vom Handtuchheizkörper wird auch angenehm sein
     
  5. bortel

    bortel

    10. 12. 2014
    252
    83
    Ich rede nicht von Wandheizkörper...sondern von Wandheizung, also im Prinzip ne FBH in der Wand;-)

    Im Bad haben wir zur FBH zusätzlich Wandheizung installieren lassen, damit es warm genug ist, und das dennoch bei max. niedrigen VL Temperaturen. Einen Handtuchheizkörper wirst du mit VL von um die 30° kaum vernünftig betreiben können, da er kaum warm wird.
    Somit leidet die Effizienz deines Systems, da du Mischkreise bauen und die VL Temp. unnötig anheben musst.
     
  6. Bookstar

    Bookstar

    7. 01. 2014
    697
    176
    Wenn schon Handtuchheizkörper deshalb immer elektrisch!