Zisterne aus Betonringen - Erfahrungen

5,00 Stern(e) 3 Votes
Guten Tag,

sind aktuell am überlegen eine Zisterne einzubauen, werden hier jedoch gemäß Angebot von den GU's wirklich arm dabei...

Vorschlag eines Kollegen:

Einfach dem Tiefbauer Bescheid geben hier noch Betonringe anzubringen. Gibt auch dann bezüglich Anschlüsse im Nachgang noch diverse Anleitungen im Internet, was dann auch in Eigenleistung gemacht werden könnte.

Hat hier schon jemand Erfahrungen damit gemacht?

Diese Kunststoffzisternen sind einfach schweineteuer...
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Es kommt natürlich darauf an, wie Du es später nutzen willst und wo es sein soll. Wir hatten seinerzeit unter der Treppe in den Garten seitlich am Haus etwas betoniert und obendrauf einen Kanaldeckel gelegt. Dazu dann ein einfaches Zu- und Überlaufsystem mit PVC-Rohren selbst gebaut und das Ganze mit einem einfachen Hauswasserwerk betrieben, jedoch rein als Gartenbewässerung. Innen hatten wir es mit einer Schlämme gestrichen und das Ding hat Jahrzehnte problemlos gehalten und hat sich absolut bewährt.
@rick2018 hatte diesbezüglich auch eine Tiefbrunnenpumpe empfohlen, die wohl teurer sein wird aber je nach Nutzungsart evtl. geeigneter sein könnte; das musst Du selbst abschätzen. Ich kenne eben nur dieses "alte" System, welches für meine Bedürfnisse und mein Grundtück mit 900qm damals sehr gut und absolut günstig war. Ich bevorzuge aber eben öfter auch noch die Version Gartenschlauch bzw. einfache Rasensprenger und werde kein ausgeklüngeltes System einsetzen. Very old school eben...o_O
 
Wir haben seit ca 30 Jahren solche Betonringe in Verwendung.
Wenn ich mich recht erinnere wurde in all den Jahren 3mal ausgebessert, weil Wasser austrat.
Uns reichts, doch heutzutage würd ich trotzdem eine Fertigzisterne eingraben lassen.
 
Wir haben seit ca 30 Jahren solche Betonringe in Verwendung.
Wenn ich mich recht erinnere wurde in all den Jahren 3mal ausgebessert, weil Wasser austrat.
Uns reichts, doch heutzutage würd ich trotzdem eine Fertigzisterne eingraben lassen.
Was wäre der Grund, wieso du dir lieber eine Fertigzisterne eingraben lassen würdest?
 
Oben