Welche Böden im Einfamilienhaus? Was empfiehlt die Hausbau-Elite?

4,90 Stern(e) 34 Votes
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 19 der Diskussion zum Thema: Welche Böden im Einfamilienhaus? Was empfiehlt die Hausbau-Elite?
>> Zum 1. Beitrag <<

Mellina

Mellina

Also, wir leben jetzt seit ca. einem Monat in unserem Haus und bis jetzt haben sich unsere Böden sehr bewährt. Bin im Nachhinein superhappy mit den Fliesen, insbesondere weil auch der Pool in Betrieb ist und die Kids mehr oder weniger nass durchs Haus rennen. Man sieht auch weder Hundehaare, noch Staub oder Dreck... Wir haben einen Saug/Wischroboter, der fährt täglich einmal durchs ganze Haus, alles sauber. Korkböden in Kinderzimmern und Keller ist ebenfalls top, der Dunkelblaue ist etwas heikel wegen Staub, aber auch da muss halt der Roboter durch. Optik und Haptik sind auch gut, wir sind mit der Auswahl mehr als zufrieden ...
 
S

Scout

Was spricht denn gegen Vinyl Böden aus Rapsöl a la Wineo? Ist ja ohne PVC dann.
Hmm, eine PU-Deckschicht, Papier mit Dekor und dann eine Pressholzschicht. Sowas nennt man leicht modifiziert "Laminat". Gut, kann man dann nicht mehr so teuer verkaufen Und verkleben muss man es auch noch, das gibt das meiste an flüchtigen Stoffen in die Raumluft ab, mehr als jeder Belag selbst.

Nimm doch gleich Linoleum!
 
Tolentino

Tolentino

Gibt's das auch in schöner Holzoptik? Mir war nur das Marmoleum bekannt.
Dann habe ich endlich doch Linoleum mit Holzoptik gefunden. Guck mal nach "DLW Flooring Naturecore".
Ist jetzt noch nicht ganz die Optik, die ich mir vorstelle, aber wo es einen gibt, gibt's sicher noch mehr...
Ob das jetzt schön in deinen Augen ist weiß ich nicht, aber ich werde mir mal ein Muster zuschicken lassen, wenn möglich...

Nachtrag: Von Forbo Impressa ist wohl auch Linoleum mit Holzoptik.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tolentino

Tolentino

Ich habe mir eben von nem Händler sagen lassen müssen, dass DLW Naturecore eingestellt wird. Dieser Händler hat von einem Dekor, was mich interessiert noch 650m² Restlagerware. Ich lasse mir jetzt ein Muster zukommen um dann zu entscheiden ob ich 120-200 m² davon kaufe. Die Frage ist dann nur, wo ich das lagere bis der Bau soweit ist...
 
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Im Forum Vinyl Boden gibt es 120 Themen mit insgesamt 1595 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Welche Böden im Einfamilienhaus? Was empfiehlt die Hausbau-Elite?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Übergang Fliesen Holzoptik - Holzboden 22
2Haus 1930er rötlicher Estrich und Linoleum 12
3Hat hier schon jemand flüssiges Linoleum verlegt? 18
4Linoleum Küchenboden, Klick-Platten oder Rollenware 16

Oben