Risse in Keller-Beton-Aussenwand festgestellt wie ist vorgehen

4,90 Stern(e) 10 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Danke für Eure Antworten @sascha-t4-le und @Steven !

Ich hätte es ja gerne, dass meine nervigen und langweiligen Beiträge auch Damen lesen und beantworten und etc. @Steven

Also:

Hallo werte Damen!

1. Ich habe gestern nochmals mit unseren TÜV-Gutachter gesprochen vor allem bzgl. der Frage warum die Eisen nach oben gebogen sind.

2. Nach Aussage des Bauleiters an unseren TÜV-Gutachter, wurden die Eisen nach oben gebogen um die Schalung entfernen zu können.

3. Ich fragte daraufhin den TÜV-Gutachter, ob das in der Statik berücksichtigt ist. Er sagte, dass er sich das auch fragt.

4. Ich werde vermutlich nach Weihnachten eine Mängelanzeige an unserem Bauleiter schriftlich mit Rückschein verfassen.

Darin werde ich
4.1 nach dem Grund des Hochbiegens der Bewehrung,
4.2 um Vorlage der Statik,
4.3 um Beseitigung der Mängel und
4.4 um Dokumentation der Behebung
bitten.

5. Seht Ihr ein besseres Vorgehen oder habe ich etwas vergessen?

6. Es ist m.E. Pfusch und eine Frechheit
die gerissene Außenwand
6.1 nicht gegen Wasser abzudecken,
6.2 einfach zu hoffen, dass durch Gießen der Decke sich die Risse auch schließen und alles gut ist.
6.3 M.E. hätte der Bauleiter mich davon unterrichten müssen und ich ihn nicht mit Bildern erst darauf aufmerksam machen müssen. Eine Entschuldigung wäre ebenfalls obligat gewesen.

Wichtigster Punkt:

7. Euch und Euren Lieben eine YEAH!ige Weihnacht und gesunde Tage!
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ich hätte es ja gerne, dass meine nervigen und langweiligen Beiträge auch Damen lesen und beantworten und etc. @Steven
Hallo HeiniohnePlan

den obigen Satz verstehe ich nicht und meine Interpretation gefällt mir nicht!
Du wirst doch nicht zu viel vom herben Gerstensaft genossen haben?
Ich mag zwar Damen, habe aber weder körperlich noch geistig irgendwelche Atribute davon.

Steven
 
Finde, du hast das möglichste getan und den TÜV Gutachter eingeschaltet. Als Laie kann man da nicht viel mehr machen. Außer Dokumentieren.
Auf jeden Fall zusehen, dass die Risse abgedeckt sind. Das gilt ja für alle Hohlkammermaterialien z.B. Porotonziegel.
 
Oben