Kontrollierte-Wohnraumlüftung in Bungalow: Decke abhängen nötig?

4,00 Stern(e) 9 Votes
Zuletzt aktualisiert 02.06.2023
Sie befinden sich auf der Seite 3 der Diskussion zum Thema: Kontrollierte-Wohnraumlüftung in Bungalow: Decke abhängen nötig?
>> Zum 1. Beitrag <<

B

boxandroof

Dach dämmen und lege die ganze Verrohrung und die Anlage auf den Dachboden
Haben wir auch so, das funktioniert auch. Dennoch würde ich empfehlen, möglichst viel im beheizten Bereich zu installieren.
Bei unserer Kontrollierte-Wohnraumlüftung sieht man anhand von vier Messpunkten für Temperaturen sehr gut, wie die Wärmerückgewinnung im tiefen Winter deutlich leidet, da Kontrollierte-Wohnraumlüftung, Verteiler und Schalldämpfer im unbegeizten und gedämmten Bereich stehen. Das nachzudämmen ist frickelig. Ohne die Messungen wäre es mir zugegebenermaßen nicht aufgefallen.
 
E

Elrymir

Wir bauen ebenfalls einen Bungalow mit Kontrollierte-Wohnraumlüftung (Zehnder ComfoAir).
Bei uns sollen die Leitungen für die Zuluft unterhalb vom Estrich liegen .
Die Rohre für die Abluft (Bad, Küche, WC) müssen wohl sichtbar an die Raumdecke und werden mit Gipskarton verkleidet.
Diese Lösung sagt mir auch nicht so wirklich zu , verstehe nicht warum diese nicht unsichtbar in der Decke verlegt werden können.
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
Lass die Ventile und Rohre einfach nur in die sowieso vorhandenen Vorwandinstallationen (WC usw.) einbauen. Somit sind diese auch unsichtbar.
 
M

Mottenhausen

die abgehangene Decke hat schon auch Vorteile. Wenn man z.B. die flachen Ovalrohre vom Viessmann Kontrollierte-Wohnraumlüftung System nimmt, geht es da irgendwo um 5 - 7cm, was die Leitungsverlegung unter der Decke aufbaut.

Vorteile die ich sehe: Rohre verlaufen nicht durch den unbeheizten Spitzboden (auch wenn gedämmt: trotzdem kälter als Wohnraum).

man kann die Decke z.B. nur in Randbereichen abhängen und somit schöne Ebenen mit Spotbeleuchtung und LED Hinterleuchtung an die Decke bringen. Im Anhang mal das erst-beste google Bild so einer Decke, die geradezu danach ruft die Lüftungsanlage in den Koffern zu verziehen:

decke.jpg
 
M

micric3

wie hat sich der TE nun entschieden?

Das abhängen der Decke macht wohl nicht soviel aus. Siehe Bauleistungsbeschreibung Für eine Pluggit Avent C 200


Durch die erforderliche lichte Mindestabhängehöhe der Gipskartonverkleidung zur Verlegung des Kanalsystems verringert sich die lichte Raumhöhe in allen Räumen (außer HAR) um 3 bis 4 cm.

Im HAR des Erdgeschosses wird abweichend zu § 12 Bau-und Leistungsbeschreibung "Dämmung und Gipskartonverkleidung" direkt unterhalb der Dampfbremse eine OSB-Platte ausgeführt.
Auf dieser Unterkonstruktion werden das Luftkanalsystem inkl. Verteilkästen und Schalldämpfer befestigt und durch eine abgehängte Deckenkonstruktion mit doppelter Gipskartonbeplankung verkleidet.

Die lichte Raumhöhe im HAR verringert sich um ca. 30 cm.

Warum jedoch die HAR [komplett?] abgehangen wird, versteh ich auch nicht. Die Kontrollierte-Wohnraumlüftung muss man doch nicht 'verkleiden'.
 
M

micric3

Nachdem wir das Lüftugnskonzept von Vaillant haben und auch Rücksprache mit dem GU gehalten haben, wird die Decke lediglich etwas mehr abgehangen und die Flachrohre direkt unter der Dampfsperre angebracht.
 
Zuletzt aktualisiert 02.06.2023
Im Forum Wärmepumpen / Lüftungsanlagen gibt es 686 Themen mit insgesamt 10024 Beiträgen

Ähnliche Themen
27.02.2016Wo Rohre für Kontrollierte-Wohnraumlüftung in oberster Geschossdecke verlegen Beiträge: 21
21.07.2014Verlegung Kontrollierte-Wohnraumlüftung - in Decke oder außerhalb? Beiträge: 20
01.11.2021Zentrale Lüftungsanlage - Luftauslass im Boden oder in der Decke? Beiträge: 11
04.02.2020Wo Lüftungsschlauch für Kontrollierte-Wohnraumlüftung verlegen? - Seite 2Beiträge: 17
14.12.2021Kontrollierte-Wohnraumlüftung (Wärmerückgewinnung) + Luftbrunnen + Dunstabzug Abluft und "unabhängiger" Kamin - Seite 2Beiträge: 15
21.09.2021Kontrollierte-Wohnraumlüftung-Planung: Position der Komponenten; Länge der Leitungen Beiträge: 13
07.07.2016Kontrollierte-Wohnraumlüftung/Dach unausgebaut,Lärmbelästigung Kontrollierte-Wohnraumlüftung/Schlafen darunter? Beiträge: 24
13.04.2023Vaillant recoVAIR Lüftungsanlage - Erfahrungen? - Seite 2Beiträge: 97
17.07.2020Bodenaufbau in der Höhe mit Kontrollierte-Wohnraumlüftung-Rohrführung von Vallox fragwürdig. - Seite 2Beiträge: 34
10.02.2021Kontrollierte-Wohnraumlüftung Hersteller - Welche sind empfehlenswert und wo planen lassen? Beiträge: 17

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben