Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
77
Gäste online
881
Besucher gesamt
958

Statistik des Forums

Themen
30.308
Beiträge
398.115
Mitglieder
47.694

Wir planen im Jahr 2022 zu bauen; die Planung beginnt

4,80 Stern(e) 4 Votes
Mir persönlich wäre es zu dunkel.
Anders wäre es, wenn das Sz die offene Küche ist.
Ich würde solch eine Überdachung nur planen, wenn nebenan der Fensterausgleich im gleichen Raum ist.
Wir machen es genau so. Wir haben große Terassen Türen geplant, darüber eine feste Überdachung für die Terasse. Links und rechts davon im gleichen Raum aber nochmal bodentiefe Fenster, damit das ganze nicht zu dunkel wird.
 
Eins ist uns noch unklar. Wenn wir einen GU aussuchen und dann ein Vertrag unterschreiben wie ist die Reihenfolge bis man eine Finanzierung beantragt? Man muss doch erstmal alle Kosten kennen oder kann ich der Bank ca. Werte mitteilen? Also Angebotsbetrag + ca. 35.000 € für Bemusterung (keine Küche) und die geschätzten Nebenkosten?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Wir hatten nur das GU Angebot, dort auch einzelne Gewerbe rausgenommen, aber noch nicht von allen nicht GU-Gewerken Angebote. Ich hab einfach eine Auflistung mit geschätzten Kosten geschrieben. Also bspw Augmusterung Bad 15k, Maler 10k etc. Falls ich ein Angebot hatte, wie bspw bei der Elektrik, dann hab ich das natürlich dazugelegt. Gleiches hab ich bei den BNK und Außenanlagen gemacht. Alles geschätzt. Ging ohne Nachfrage so durch. Das wird aber stark von der Bank abhängen und vom Beleihungsauslauf (bei uns liegt der bei 75%, ich glaub da prüfen die nicht mehr so genau)
 
Wir hatten nur das GU Angebot, dort auch einzelne Gewerbe rausgenommen, aber noch nicht von allen nicht GU-Gewerken Angebote. Ich hab einfach eine Auflistung mit geschätzten Kosten geschrieben. Also bspw Augmusterung Bad 15k, Maler 10k etc. Falls ich ein Angebot hatte, wie bspw bei der Elektrik, dann hab ich das natürlich dazugelegt. Gleiches hab ich bei den BNK und Außenanlagen gemacht. Alles geschätzt. Ging ohne Nachfrage so durch. Das wird aber stark von der Bank abhängen und vom Beleihungsauslauf (bei uns liegt der bei 75%, ich glaub da prüfen die nicht mehr so genau)
Bei uns ist er auch unter 80%. Ok. Dann muss ich einfach mal gut schätzen und lieber zu viel als zu wenig :)
 
Oben