Wie leisten sich denn alle ein Haus?

4,50 Stern(e) 6 Votes
S

Saruss

Ich denke der Unterschied ist, dass es sehr schwer ist, einen hohen Lebensstandard runter zu fahren, als auf einem niedrigen Level zu bleiben beim/nach dem Studium. Ich glaube viele vernachlässigen halt auch den langen Zeitraum des Sparens, das sich alles mit Zinsen aufsummiert. Wenn man erst spät startet, fällt erstens das weg und zweitens hat man sich schon zu sehr an den Lebensstandard gewöhnt. Meiner ist ja mittlerweile auch ein Stück höher.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben