galabauer Leistungen Rasen

3,60 Stern(e) 8 Votes
wir hatten hier zwei Angebote für exakt die gleiche Leistung vorliegen, der eine Galabauer wollte 6000 Euro, der andere 17800 Euro, jeweils ohne Material. Gemacht wurden 60qm Pflaster und 36qm Terrasse (Feinsteinzeug in Drainagemörtel). Ich glaube die Preisunterschiede sind in diesem Berufsfeld immer sehr groß, schon bei unserem Garagenfundament hatten wir riesige Preisunterschiede.

LG
Sabine
 
Die Presie scheinen wirklich weit auseinander zu gehen.
Wahrscheinlich haben die Firmen aber so viel zu tun, dass sie diese Preise nehmen können.

Ich hatte überlegt, ob man überhaupt diese 15 cm bestehenden Rasen überhaupt abnehmen und abfahren muss.
Durch die Bauarbeiten ist ja eh wenig richtiger Rasen übrig, vielleicht könnte ich diesen Teil einfach umgraben bzw. auf tiefer liegende Bereiche verteilen. Dann kommt am Ende überall noch eine Schicht Mutterboden drauf. Dann muss auch keine Erde abgefahren werden,
Das müsste ja eigentlich für Rollrasen ok sein oder?
 
Also wie schon erwähnt wurde, eine Einschätzung ist eigentlich nur durch Vergleichsangebote möglich. Ansonsten heißt es Preis akzeptieren oder eben Leistungen rausnehmen und selbst machen. Ob das nun teuer ist oder nicht, kann man halt einfach schwer sagen, da die genaue Gegebenheiten ja doch Einfluss haben.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Angebotsvergleich lohnt nur, wenn man auch die Qualität vergleichen kann und da gibt es Riesenunterschiede. Schau Dir Musterarbeiten an oder fahre zu einer Baustelle des Anbieters. Dann erst siehst Du ob das Angebot preiswert ist oder nicht. Der Papiervergleich bei Leistungen, bei denen Proportionen und Ästhetik eine große Rolle spielen ist Humbug.
 
was mir grad noch einfällt:

hier im gebiet gibt es zwei "Hausmeister Dienstleister" die auch galabau machen. ausgebildete Gala kosten echt Geld. für pflastern braucht man das aber nicht wirklich, da reicht wenn das irgend ein ungelernter halt 1-2 jahre gemacht hat, dann pflastert der so gut wie ein galabauer, aber der bekommt nur nen 9,50 die stunde.

gleiches mit betonieren von irgendwelchen Fundamenten oder bauen von spitzschutz. das macht Oleg für 9€ die stunde genau so gut wie der ausgebildete galabauer. schau mal eBay Kleinanzeigen was es da so gibt an allroundhandwerkern.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
das macht Oleg für 9€ die stunde
9€ Stundenlohn ist in drei Monaten aus gutem Grund unter Mindestlohn - und nur das für harte körperliche Arbeit zu geben ist schäbig. "Oleg" verdient er mehr als das - zumal er ja offenbar auch noch eine gute Leistung bringt. Wer sich das nicht leisten kann, lebt entweder über seine Verhältnisse oder baut seinen Luxus auf der Not Anderer. Egoisten, Geizkragen und Menschen, die an das "Recht des Stärkeren" glauben, mögen das mit sich ausmachen können.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben