Kostenschätzung Richtwert

4,70 Stern(e) 6 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
@sascha-t4-le
Du hast schon mal was richtig gemacht: du hast dich im Forum angemeldet.
Du wirst hier ne Menge Infos bekommen.

Und du hast was falsch gemacht: du hast dich im Forum angemeldet.
Du wirst bald denken, dass du ohne den ganzen Schnickschnack nicht leben kannst und niemals unter 2000 Euro/qm kommen
Der Schnickschnack ist tatsächlich meist sinnvoll. Aber während gefühlt JEDER im Forum das verbaut, sieht die Welt draussen ganz anders aus.

Ich kann dir sagen: wir bauen bald für unter 2000 euro/qm. Dazu 75.000 euro BNK.
Schlüsselfertig. Bäder gefliest. Der restliche Boden und Wände in Eigenleistung.
Beides von einem unabhängigen Bauberater als gut kalkuliert abgenickt.
Und das im Düsseldorfer Umfeld. Also nicht die billigste Gegend. (Auch sicher nicht die teuerste)
Er schreibt aber auch es geht um ein größeres bis zu 3 FH also weit weg vom Standard und sowas treibt natürlich den Preis! Ich bleibe dabei all in 3000€ aufwärts!
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ach das ist doch Blödsinn hier einfach wild Zahlen rein zu werfen.
Jeder hat auch eine andere Vorstellung von "solide".
Da müsste der TE schon noch paar Infos geben...
Ich bleibe dabei all in 3000€ aufwärts!
Ja inkl. BNK, Aussenanlagen usw. sind 3000 Euro nicht viel. Aber wie willste das berechnen? Den Preis der Aussenanlagen auf den qm-Preis des Hauses runter brechen? Hängt doch komplett von der Grundstücksgröße ab.
 
Oben