Statistik des Forums

Themen
29.800
Beiträge
341.039
Mitglieder
45.393
Neuestes Mitglied
haus_hessen_

Isoliergrund vergessen. Was nun?

4,50 Stern(e) 4 Votes
Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem, wo ich einen Rat bräuchte. Ich habe die Leimbinder meiner Terassenüberdachung mit Holzschutzgrund und weißer Deckfarbe von Remmers gestrichen. Leider wird die Farbe jetzt gelblich. Ich habe bereits rausgefunden, dass ich Isoliergrund hätte verwenden müssen. Dann wäre es wohl nicht passiert.

Wie kann ich es jetzt korrigieren? Reicht es ein paar Monate zu warten bis die Leimbinder "ausgedünstet" sind um dann nochmal mit Deckfarbe zu streichen? Bringt es etwas vorher eine Schicht Isoliergrund auf die Farbe zu bringen oder wirkt diese nur direkt auf dem Holz?

Gruß
Midde
 
Hallo Midde,

zwar kein Rat von mir selbst. Aber ich würde dazu einmal Remmers selbst fragen. Detailliert die Situation schildern, mit Nennung der verwendeten Produkte.
Denke damit solltest Du die fundierteste Antwort erhalten, zumal Du ja schon ein hochwertiges Produkt gekauft hast. Da kann man dann auch etwas Support erwarten.

Habe dazu holzschutz - at - remmers.de als Adresse gefunden. Alternativ über den Händler bei dem Du gekauft hast. Würde pers. aber lieber direkt mit dem Hersteller sprechen.

Viele Erfolg! Mini
 
Hi,

danke für den Tipp. Habe den Hersteller angeschrieben und eine schnelle Antwort bekommen. Überstreichen mit der Deckfarbe würde nichts bringen. Es würde sich wieder verfärben. Mir wurde 3 in 1 Isolierlack empfohlen. Dies werde ich jetzt mal ausprobieren!

Gruß
Midde
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben