Hausbau möglich ? - abbezahltes Haus

4,60 Stern(e) 5 Votes
Auch ich würde zum An- oder Ausbau tendieren. Das macht finanziell am ehesten Sinn.
Ebenso könnte ich mir eine ausgebaute, gedämmt und beheizte Gartenhütte vorstellen.
Könnte allerdings scheitern, wenn du mit Verschlusssachen arbeitest.
 
Gesamtinvestition für Haus 130 qm ohne Keller, aber inkl Bnk, Grundstück, Garage und Außenanlagen?

Die 500.000 EUR als Gesamtinvest halte ich jedenfalls nicht für übertrieben, selbst in einer sehr ländlichen Gegend mit niedrigen Bodenpreisen. Das geht wirklich schnell, vor allem, wenn keine Eigenleistung angedacht ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
wir würden dann etwas ländlicher ziehen. Also glaubt ihr das selbst wenn wir ein Grundstück für 100.000 Euro finden, das Haus locker über 300.000 mit Garage kosten würde? Also mit Garage und Außenanlagen Richtung 500.000?
dann würden wir den Plan eher verwerfen...
Finanziell machbar wäre das wahrscheinlich. Ihr habt ja viel Eigenkapital, wenn ihr euch jetziges Haus verkauft.
Allerdings solltet ihr vorher besprechen, was ihr wirklich wollt. Ihr könntet in wenigen Jahren komplett Schuldenfrei sein und habt dann mit Mitte 30 ein bezahltes Haus. Das ist absoluter Luxus und können sich nur die wenigstens leisten!!
Wenn es eure Arbeit hergibt, könnt ihr Stunden reduzieren und viel Zeit mit den Kindern verbringen. Davon träumen wahrscheinlich sehr viele, die mit Mitte 30 gerade erst gebaut haben.

Wenn ich das höre, bin ich echt ein wenig neidisch :)
Das ist bei uns nicht drin, aber ich genieße es momentan sehr, zu Hause zu arbeiten und somit viel mehr Zeit mit den Kindern verbringen zu können.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ne kostenlose Schätzung kannst du bei der blauen Vermieter Plattform einholen. So mach ich das immer bei Bestandsimmobilien, wenn die Straße bekannt ist.
 
Oben