Grundriss 165 m² mit Keller eure Meinung

4,80 Stern(e) 13 Votes

Treppenaufgang in das OG vom Wohnbereich oder vom Vorhaus?

  • Wohnbereich

    Stimmen: 3 33,3%
  • Vorhaus

    Stimmen: 6 66,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    9
Bislanf empfinde ich das so aber schon stark trennend mir einem "schmalen" Durchgang und somit verschenktem Raum.
Das heißt wir sollten den Durchgang vom Esszimmer in das Wohnzimmer enger machen? Derzeit ca. 160 cm.


bei solcher Offenheit sollte man über ein anderes OG nachdenken, wo man etwas abtrennen kann.
Wir haben uns schon Gedanken gemacht über eine Trennung im OG aber wir haben absolut keine Idee wie das funktionieren soll....

Was mich aber an der Treppe am meisten stört, ist die Sichtachse von dem Eingang auf die Treppe: die ist nämlich überhaupt nicht vorhanden, völlig ignoriert und wirkt falsch, weil versetzt.
Meinst du damit, dass man bei der Haustür reinkommt und nicht direkt nach oben sieht? Denn das wollen wir noch ändern.
 
unser Grundriss ist sehr ähnlich. Allerdings ist die Haustür etwas weiter planunten, so dass man nicht beim Reinkommen direkt in die Treppe läuft und man eine Sichtachse durch das ganze Haus bis in den Garten hat
 
Insgesamt gefällt mir der Grundriss sehr gut!

Ich würde die Treppe so lassen, also den Antritt ins OG im Flur belassen und die Kellertreppe mit einer Tür versehen vom Wohnraum aus abgehen lassen. Hatte ich in meinem alten Haus auch so und es war oben schön ruhig dadurch und auch die Küchengerüche zogen nicht nach oben. Keller habe ich seltener betreten als das OG. Ob ein Eingangsbereich eine kalte Schmutzzone ist oder ein heller, freundlicher und sauberer Bereich, hat ja jeder selbst in der Hand. Bei überdachtem Eingang können schmutzige Schuhe auch gerne draußen ausgezogen werden und der Eingangsbereich darf gerne mitgeheizt werden (bei mir zumindest ;) ).

Dass man an der Küche vorbei muss, finde ich nicht schlimm. Wen soll das stören? Euch selbst eher nicht und die Gäste halten sich doch ohnehin genau im Koch-Ess-Bereich auf? Dafür ist das Wohnzimmer ein schöner ruhiger Rückzugsort, wo nicht dauernd jemand vorbeiläuft.

Was mir nicht gefällt, ist dass man gleich die Treppe "hochfällt", wenn man reinkommt. Würde die Tür versetzen und Carport + Box noch nach hinten /planunten schieben. Du darfst damit ja streng genommen bis an die Grundstücksgrenze?

Speisekammer könnte man einer großen Küche zu Liebe streichen. Keller ist schön kühl und daher eh die bessere Speisekammer. Gäste WC vergrößern, so dass noch eine Dusche mit reinpasst. Dann können die Kids nach unten ausweichen, wenn nötig. Oder der Besuch.

Hier eine Idee wie das aussehen könnte:


grundriss-165-m-mit-keller-eure-meinung-492641-1.png
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Was mir nicht gefällt, ist dass man gleich die Treppe "hochfällt", wenn man reinkommt. Würde die Tür versetzen und Carport + Box noch nach hinten /planunten schieben. Du darfst damit ja streng genommen bis an die Grundstücksgrenze?

Ja das haben wir uns auch gedacht bezüglich dem Eingang. Haben uns schon viel überlegt wie wir das ändern könnten....

Jetzt haben wir deine Idee gesehen und müssen sagen, das sieht verdammt gut aus :) Auf die Idee, dass wir die Tür mittig machen sind wir noch nicht gekommen. Jetzt sind wir durch deine Idee wirklich am überlegen ob wir die Speisekammer nicht weglassen. Natürlich bleibt das kleine Eck im Vorraum aber ich glaube das stört nicht.
Und die Optik der Küche ist sicher auch besser.

Danke für deinen Einsatz :) :) Hast du vielleicht sonst noch solche guten Ideen :)

Würde die Tür versetzen und Carport + Box noch nach hinten /planunten schieben. Du darfst damit ja streng genommen bis an die Grundstücksgrenze?
Bezüglich der Grundstücksgrenze sind wir noch am abklären ob wir da ganz ran dürfen mit dem Carport (Höhe, Brandschutz etc.) .
Wir wollen halt nicht weiter in den Süden rücken um die 19 Meter im Garten zu erhalten.
 
Unbedingt die Speis so lassen - du willst nicht wegen jeder kleinen Konserve in den Keller rennen. Grundriss unten gefällt mir sehr gut, oben finde ich es zu langweilig (bin ein Fan von Elterntrakt und so ;) )
 
Oben