Darlehen Neubau Einfamilienhaus 330 TEUR, Szenario prüfen?

4,60 Stern(e) 5 Votes
Zuletzt aktualisiert 17.04.2024
Sie befinden sich auf der Seite 5 der Diskussion zum Thema: Darlehen Neubau Einfamilienhaus 330 TEUR, Szenario prüfen?
>> Zum 1. Beitrag <<

L

Lars74

8,5 Jahre später... Meine Kinder sind jetzt 7 und 5. Anstrengende Zeit, wird sind trotzdem noch alle zusammen :)

Von den 363 T Darlehen sind noch 135 T über, bisher ca. 55T Zinsen. Eigentlich wollte ich in gut 10 Jahren durch sein, aber da ich auf dem TG-Konto derzeit mehr Zinsen bekomme als ich zahlen müsste werde ich die 15 Jahre voll ausnutzen.

An alle Planer, die nach der Geburt gleich wieder voll arbeiten wollen: meine durchaus ehrgeizige Frau hat in Summe 3 Jahre Elternzeit genommen und arbeitet immer noch "nur" 14 Stunden pro Woche. Und das ist unser Maximum, da wir den Anspruch haben die Kinder von KiGa bzw. Schule abzuholen und deren tägliche Routine mit zu gestalten.

Und noch ne Erfahrung: Mit Kindern ist das Leben nicht nur bunt und unberechenbar sondern auch richtig teuer. Mit Kindergeld kann man die Kosten sicherlich nicht decken. Mal ganz abgesehen von Einkommensverlust.

Wahnsinn, was man in so ein altes Haus alles investieren kann. Und es bleibt trotzdem alt... Und ich bin noch nicht überall rum. Im Schnitt gehen 15 T pro Jahr für Renovierung drauf. Dass ich im Baustoffhandel arbeite ist nach wie vor ein Segen.

Wertmäßig rechnet sich unser Kasten übrigens überhaupt nicht. Ich werde in Summe sicherlich deutlich mehr reinstecken, als ich jemals erlöse könnte, da kann es auch 30 Jahre Bauboom geben. Gut, dafür zahle ich auch keine Miete. War mir aber eh egal, ich wollte ein schönes Zuhause für die Familie.
 
X

xMisterDx

Wieso kann man nur 3 Stunden pro Tag arbeiten, wenn man die Kinder von der KiTa abholen und deren Tag mitgestalten will?
 
L

Lars74

Weil Schule und KiGa von 8:00 bis 12:30 gehen. Außerdem 3,5h pro Tag, da Mo-Do. Freitag ist Einkaufen & Co.
 
N

NoggerLoger

Dann muss man einen KiGa mit Ganztagsbetreuung nehmen. Es kommt immer darauf an. Wir hätten gerne den Luxus das Kind besser zu betreuen. Meine Frau ist nach 1.5 Jahren voll direkt ins Ref eingestiegen. Heißt 45-50h die Woche Arbeitspensum, ich arbeite ebenfalls voll mit 35h da man im Ref als Lehrer kaum was verdient (1500€). Dennoch funktioniert es irgendwie, Privatleben gibt es halt nicht mehr so lange das Ref läuft.
 
L

Lars74

Wir haben bewusst keine Ganztagesbetreuung genommen, wir finden das schlimm, wenn andere Kinder erst um 15:00 aus dem KiGa abgeholt werden.
Unsere haben außerdem Hobbys und Freundesbesuche, die würden dann nicht stattfinden.
 
Zuletzt aktualisiert 17.04.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3117 Themen mit insgesamt 67449 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben