Statistik des Forums

Themen
30.560
Beiträge
357.931
Mitglieder
45.837
Neuestes Mitglied
wily1990

Bewegungsmelder separat oder Eingangslampe inkl. Bewegungsmelder?

4,30 Stern(e) 3 Votes
Hey,

gesundes neues Jahr allen.


Der GU Elektriker bietet mir an über der Haustüre einen Bewegungsmelder von Steinel anzubauen. Modell wurde mir nicht genannt (vermutlich Sens IQ), aber eins wo man mehrere Bereiche einstellen kann und auch da wiederum wie weit die einzelnen Bereiche ausgeleuchtet werden sollen. Kostet mit Installation knapp 160€.

Jetzt gibts aber auch Außenlampen (neben der Haustür) die ebenfalls einen BWM haben. Gibt es Vor- oder Nachteile für oder gegen das eine oder andere ? Also beides zusammen oder lieber getrennt?

Danke!
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Wie gesagt, ich vermute das es dieser ist, nach der Beschreibung vom Eli.

Was spricht denn gegen eine "2 in 1" Variante?

Und gleich angeknüpft, gibt es etwas auf was man bei einer Außenlampe achten sollte ? Gewisse Mindestleuchtkraft? Die dann was wäre? oder....

Was ist denn z.b. mit so einer Art LED Fluter? Gibts auch von Steinel, z.b. "XLED Home 2 XL" (wäre zwar mit BWM)
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?

Mycraft

Moderator
Beide Vorgehensweisen haben ihre Daseinsberechtigung. Allerdings ist die Auswahl an Lampen immer größer, wenn diese keine eingebauten Melder haben. Weiterhin sind die Einstellmöglichkeiten natürlich mit extra Meldern umfangreicher.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben