Aus einem Zimmer zwei machen !

4,30 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
L

Lily

Guest
Hallo,
wir haben unter dem Dach ein sehr großes Zimmer, aus dem möchten wir gern 2 Räume machen. Aber die Trennung sollte leicht wieder zu entfernen sein, also keine festen Mauern oder sowas. Wer hätte da eine Idee für mich ?
 
L

Lily

Guest
Hallo,
wenn es sich nur um eine vorüber gehende Lösung handeln sollte dann wäre es auch möglich einfach die Möbel so zu stellen dass der Raum dadurch geteilt wird. Denn durch eine Wand wird das ganze natürlich auch dunkel, vergiss das nicht !
 
L

Lily

Guest
wir haben das mit den Möbeln auch mal gehabt aber das sieht immer so komisch aus. Das ist keine richtige Abteilung der Zimmer, weil man doch immer noch ein Zimmer hat. Besser wäre es wenn ihr euch eine leichte Trennwand aus Holz baut. Die kann auch mit Tür sein damit man auch wirklich fürsich ist.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
L

Lily

Guest
bei uns wurde ein Unterbau aus Dachlatten gemacht und darauf haben wir dann Pressspanplatten geschraubt. Das ist eine Wand die man Streichen oder Tapezieren kann, die man aber wenn es sein muss schnell wieder abbauen kann. Das finde ich am besten für so einen Fall.
 
L

Lily

Guest
hi,
es kann immer nur ein Kompromiss sein wenn man ein großes Zimmer abteilt. Denn wie schon gesagt wird das mit dem Tageslicht wird immer ein Problem sein. Meist ist ja nur ein Fenster da und das kann man nicht teile, das heisst dass ein Teil immer im Dunkeln liegt.
 
L

Lily

Guest
wenn das mit dem Licht ein Problem ist dann kann man das lösen indem man die Trennwand nicht bis ganz nach oben zieht. Wenn man sie nur in einer Höhe macht dass Licht überall hin kommt dann wird es auch nicht so dunkel. Das ist dann wie die Abtrennung in den Büros.
 

Ähnliche Themen
28.09.2019Eine kleine Trennwand in der Wohnküche?Beiträge: 12

Oben