Statistik des Forums

Themen
29.996
Beiträge
345.789
Mitglieder
45.520
Neuestes Mitglied
Nathalie Buchb

ScanHaus-Fenster Insekten - Kneer-Südfenster

4,70 Stern(e) 6 Votes
Hallo,



wir wohnen seit 2 Jahren in unserem SH122 Var. B.

Im letzten Jahr hatten wir eine Marienkäfer-Plage. Diese sind unter anderem über die Wasserschlitzkappen an den Außenseiten der Fensterrahmen durch das geöffnete aber auch geschlossene Fenster ins Haus gekommen. Fliegengitter mit Spannrahmen sind montiert, überdecken aber nicht die Wasserschlitzkappen an der Außenseite.

Außerdem nisten diese sich in den Rollädenkästen ein. Über den Sommer hatten wir keine Probleme. Heute haben wir die ersten Marienkäfer im Haus entdeckt, welche wieder ein Winterlager suchen.



Ich habe bereits im Internet nach anderen Kappen mit Insektenschutz gesucht, bin aber nicht fündig geworden.



Meine Idee wäre jetzt, an der Innenseite der Fensterrahmen die Wasserablauf- und Lüftungsschlitze mit Fliegengittergewebe zu überkleben.



Habt ihr andere Ideen oder Lösungen?



Danke
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Das würde mich auch sehr interessieren. Bei uns liegen schon die ersten Leichen dieser chinesischen Marienkäfer im Fensterrahmen. Und stinken auwwenn zerdrückt :/
 
Oben