Meinungen zum Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung Grundrisse

4,50 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 19.04.2024
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Meinungen zum Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung Grundrisse
>> Zum 1. Beitrag <<

F

fullkehr

wieso soll die Dachgestaltung über der Einliegerwohnung dem Kinderzimmer licht nehmen? die Fenster sind doch zur anderen seite raus? Die fenster sind auch recht groß, 160x160. und ja die Linie ist die 2 Meter Linie.
ich kann wenn gewünscht noch mal pläne mit maßen hochladen.

der Lange schlauch soll ein Abstellraum sein. schrank für Handtücher, Wischer, Staubsauger usw usw bekommt man da immer unter und wäre sonder alles im EG im Hauswirtschaftsraum oder sonst wo.

Galerie war ein Wunsch von meiner Frau. über der Küche bin ich mir auch nicht so sicher ob das toll ist... Vor allem wenn man mal Fisch brät stinkt die gante bude :D

du siehst doch in der Ankleide, wo schränke stehen. also das ist doch relativ viel platz. sind alles 60x60 Elemente.

Die Küche habe ich noch mal bisschen umgeplant, kann ich gerne auch noch mal hochladen.. aber unter der Treppe passen genau backofen usw rein. 1.50 hat man dort...

Schlafzimmer in der Einliegerwohnung wurde auch noch bisschen umgeplant... die Trockenwand ist weg bett auf der anderen seite und schrank zur nördlichen Wand.

Dachgaube ist für den Dachboden, erst mal nur als Lagerraum geplant. aber dort soll, wenn die Kinder älter sind mal ausgebaut werden. damit man die treppe normal hoch kommt die Gaube und für die Belichtung des Raumes.
 
Y

ypg

Maße fehlen total. Wenn ich mir den Abstellraum anschaue, ist er kaum benutzbar, weil nur 100 cm breit oder so.
Die Kinderzimmers sind auch nicht wirklich so groß wie angegeben. Das müsste die Bodenfläche sein, der Rest fällt unter die Schräge.
das mit der Küche sagen echt. viele.
die Flure sind gar nicht so lang, und wirken ja nicht unbedingt nur als Flur das es ja durch die Türen recht offen gestaltet ist.
Das würde mich persönlich nicht stören. Könnte es mir aber unüberlegt vorstellen, wenn man Besuch bekommt und nicht gleich das Menü verraten möchte.

das mit dem Arbeitsszimmer finde ich nen Vorteil, dadurch hat man dort seine ruhe.
Die Kinder spielen wo, wenn Homeoffice betrieben wird oder das Büro benutzt wird?
Meine 2-jährige Enkelin schaut schonmal lautstark einen Kinderfilm ;)
Nenne mir den Vorteil welcher Ruhe ;)

und, soll die Linie in den Kinderzimmern die 2m-Linie sein?
So wird es sein.

unter der Treppe ist für Hochschränke nicht so richtig Platz, zu der Hochschrankwand planunten sind aber vom Spülenplatz lange Laufwege.
Auch ist der natürliche Laufweg in den Wohn/Arbeitsbereich immer durch den Arbeitsbereich der Küche.
Komplizierte Küche.
Ich finde jetzt nicht, dass der Platz unter der Treppe gebraucht wird, dennoch frag ich mich, ob die ganze Batterie an Hochschränken tatsächlich so aufgebaut werden soll. Mir würden absolut die Arbeitsflächen fehlen.

Die Außenansicht hat etwas von den 60ern, als diese asymmetrischen Dächer modern waren. Muss man mögen.

Mal weg von der Kritok: Ich würde das Haus kaufen.

Zu den Ängsten der Hausgröße:
Unberechtigt. Es besteht keine Abhängigkeit vom Glück der Kinder zur Grundstücksgröße.
 
Y

ypg

der Lange schlauch soll ein Abstellraum sein. Schrank für Handtücher, Wischer, Staubsauger usw usw bekommt man da immer unter und wäre sonder alles im EG im Hauswirtschaftsraum oder sonst wo.
Hier wird es interessant: ersteres glaub ich nicht und zweiteres... erkläre sonstwo und wo die ganze Haustechnik hinkommt.
Bei der Hausgröße erwarte ich einen komfortablen Hauswirtschaftsraum neben einem TK.
 
F

fullkehr

so viel Homeoffice mach ich auch nicht. und die Kinder sind ja nicht immer 2 ;) spätestens in 5 jahren spielen die in ihren zimmern.

ich lade morgen gerne mal die küche hoch, so wie ich sie geplant habe.
arbeitsfläche Fände ich so auch zu wenig....
 
F

fullkehr

Hier wird es interessant: ersteres glaub ich nicht und zweiteres... erkläre sonstwo und wo die ganze Haustechnik hinkommt.
Bei der Hausgröße erwarte ich einen komfortablen Hauswirtschaftsraum neben einem TK.
untem im EG ist doch ein Hauswirtschaftsraum und ein HA raum. oben ist nur noch zusätzlich. auch so geplant, das die Kinderzimmer nicht direkt nebeneinander sind.
 
Y

ypg

untem im EG ist doch ein Hauswirtschaftsraum und ein HA raum. oben ist nur noch zusätzlich. auch so geplant, das die Kinderzimmer nicht direkt nebeneinander sind.
Sorry, ja... ich seh :)
Der Abstell oben ist zu schmal, nicht wirklich nutzbar. Ich würde jedes Kinderzimmer mit einem amerikanischen Schrank ausstatten... oder Einbauregal für ein Zimmer... die haben ja grad mal 12 reelle QM.
 
Zuletzt aktualisiert 19.04.2024
Im Forum Grundrissplanung / Grundstücksplanung gibt es 2294 Themen mit insgesamt 80119 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben