Idealbau24 Erfahrungen - Empfehlenswert ?

4,20 Stern(e) 6 Votes
Musketier

Musketier

Sollte jemand Fragen haben nur zu!!!!!!!
Dann frage ich einfach mal, da ich ja, wie auf den anderen Seiten ersichtlich, zumindest den Preisen sehr skeptisch gegenüber stehe.

1.) Kann der Bau mit Idealbau24 bei Bedarf anhand von Rechnungen/Verträgen von der Firma Idealbau24 bei Bedarf nachgewiesen werden? So wie wir Negativbeiträge überprüfen, wollen wir natürlich auch Positivbeiträge nicht ohne Plausivbilitätsprüfung durchwinken (Insbesondere dann, wenn sich dafür extra registriert wird).

2.) Habt ihr eine Aufstellung aller Ausgaben erstellt, aus denen der m²-Preis hervorgeht?
 
D

Doris2112

Ja das haben wir die Preise richten sich natürlich nach deinen Wünschen. Aber alle Rechnungen sind einsehbar da wird nichts verschleiert. Und eine Kostenaufstellung und Zahlungsplan gibt es auch. Außerdem wird auch immer die Firma bekannt gegeben die bei dir arbeitet. Z. B. kannst du dir aussuchen wo du deine Fliesen kaufst wir haben einen Preis von 20€ für Wandfliesen und 20€ für Bodenfliesen zur Verfügung sind in alle Fliesenhandel hier in der Gegend gefahren und haben Verglichen und haben nun bei OBI unsere Fliesen gefunden die hier bei einem Fliesenhandel 35€ gekostet hätten und bekommen jetzt auf den eh schon günstigen Fliesen noch einemal % abgerechnet weil Idealbau bei OBI % bekommt was die letztendlich für uns gekostet haben wissen wir wenn Idealbau die dann bestellt hat.Wir haben die Heizung von abc genommen und die Firma abc hat sich bei uns gemeldet und alle Einzelheiten mit uns selber durchgesprochen und auch hier bekommen wir wieder einen guten Preis. Die Mauerarbeiten und den Innenausbau macht für uns komplett die Firma xyz aus Cuxhaven. Du siehst du hast auf alles selber Zugriff was ich persönlich sehr wichtig finde und was noch wichtiger ist den Einblick das war bei dem Bauträger S&R nicht möglich. Ich hoffe das ich dir helfen konnte. Wie gesagt du bekommst alle Preise genannt und kannst bei Idealbau jede Frage stellen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Doris2112

Was ich euch jetzt noch mit auf dem Weg geben möchte ist folgendes: [...] Geht ins Internet und schaut unter negative Erfahrungen alles das stimmt ich habe damals auch gedacht geschrieben wird viel am Anfang bis die Bewilligung da war ging es danach eine einzige Katastrophe man hat nie denselben Sachbearbeiter bei jedem Anruf ein neuer und jedesmal ich kenne mich da nicht aus muss mich erst einlesen. Der eine Sachbearbeiter sagt ich brauche noch dieses oder jenes man schickt es hin dann kommt irgendwann ein Schreiben wir brauchen das Schriftstück man ruft dort an und sagt habe ich schon geschickt dann kommt das nächste Schreiben wenn wir die Baugenehmigung nicht vorliegen haben zahlen wir nicht aus wieder angerufen Antwort weis ich nicht noch mal schicken so geht das 7 Mal. Erst als ich die angeschrien habe und mit der Öffentlichkeit gedroht habe mit Ulrich Maier wir Decken für sie auf da ging es dann. Die haben bei uns 8 Monate eine Rechnung nicht bezahlt und Idealbau hat uns nicht mal da druck gemacht. Das hing aber auch mit der Insolvenz von S&R zusammen. Dann möchte ich sich beifügen dass man bei Idealbau keine Firma vorgegeben bekommt die empfehlen xyz wenn man aber sagt ich möchte Buderus weil ich zB dort arbeite und % bekomme dann ist das auch ok.Geht nicht nach def der soll so wie ich gehört habe nicht hinter seinen Bauherren stehen. Alle die Mit S&R gebaut haben und mit in die Insolvenz gegangen sind über 60 Bauherren haben sich zusammengeschlossen um sich auszutauschen und sich zu unterstützen dort haben einige als Vermittler Markenbau gehabt dort ist alles das gemacht worden was ihr hier angesprochen habt. Wir sind die einzigen die mit Idealbau weiter gemacht haben und sind die einzigen wos Preislich noch einigermaßen im geplanten finanziellen Bereich geblieben ist. Nein ich bekomme kein Geld dafür das ich hier gutes über Idealbau erzähle ich bin nur ein gebranntes Kind und sehr sehr dankbar das es Idealbau gibt ansonsten wären wir auch in die private Insolvenz gegangen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
f-pNo

f-pNo

Sollte jemand Fragen haben nur zu!!!!!!!
Hat Idealbau24 den Preis von S&R gehalten?
Wenn ja - lag der Preis von S&R ebenso deutlich unter den "marktgängigen" Preisen oder war er auf dem Niveau, welches die meisten Teilnehmer hier kennen?
Sollte Idealbau24 zum selben Preis realisiert haben wie S&R - aus welchem Grund ist S&R Pleite gegangen und Idealbau24 aktuell nicht? Das Argument mit den 20 Häusern "gleichzeitig bauen" trifft ja auch auf ein halbes Dutzend anderer Anbieter zu, welche, obwohl sie eher zu den sehr preiswerten Anbietern gehören, noch immer deutlich über dem hier kommunizierten Preisniveau liegen.

Weshalb hatte Euch eigentlich Idealbau24 damals an S&R vermittelt und das Projekt nicht selber realisiert?


Ich drücke @bau2016 wirklich die Daumen. Meine Skepsis hierbei wird aber wohl erst dann ad acta gelegt werden, wenn er Vollzug/Einzug gemeldet hat. Nun ja - in meinem Beruf muss man von Natur aus skeptisch sein.
 
D

Doris2112

zum einen hat Idealbau 24 damals als wir unsere Verträge mit S&R abgeschlossen haben noch nicht selber gebaut sondern nur Vermittelt da die auch Versicherungen haben das war nur als zusätzliches Standbein gedacht die haben natürlich auch Provision dafür bekommen für die Beratung und Einzelgespräche das hat S&R nicht gemacht.S&R hat einen Architekten gehabt einen Kaufmann und 2 Sekretärinnen. Das Problem daran ist, dass du ohne Vertrauen nicht Bauen werden kannst hundertprozentige Sicherheit kann dir da kein Mensch geben, dann musst du selber Bauen. Aber angesichts dessen, dass Idealbau24 selber ein Betroffener von S&R ist, weil die ihre Provision nachher nicht mehr bekommen haben kann man da schon von ausgehen dass die dich nicht über den Tisch ziehen zumal wir auch täglich mit denen in Kontakt standen und die uns aus der Miesere wieder raus geholfen haben. Du kannst nur dafür Sorgen dass du deine Rechnungen bezahlst ob der Bauträger das Geld weiterleitet das kannst du nicht kontrollieren da hast du auch kein Recht zu denn niemand muss die Kontoeinsicht gewähren. Und wenn du das dann merkst ist es zu spät, denn die Verträge sind unterschrieben. der Witz dabei ist, dass ich nicht zum ersten mal Baue sondern jetzt zum 3. mal ich weiss also wie es gehen muss. Uns wir haben uns vorher erkundigt und uns schlau gemacht über die Firma die haben nicht nur hier in Niedersachsen gebaut sondern in ganz Deutschland und hatten sehr gute Referenzen. Da wundert man sich warum kommt denn da keine Firma und arbeitet weiter die haben einen hohen Krankenstand nächste Woche Dienstag gehts weiter aber es kommt wieder keiner wieder anrufen die wollten sich noch zurückmelden ich warte auf einen Anruf oder plötzlich ruft der Archi an und sagt ja der Erdbauer hat gerade angerufen Donnerstag gehts weiter und wieder kommt keiner dann sagt man andere Firma nehmen dann heisst es können wir tun aber die Mehrkosten müssen sie zahlen. Aber da du ja nicht weisst welche Firma da kommen soll und man ja bei Schlüsselfertig nichts damit zu tun hat kann man nicht mal die Firma anrufen die brauchen dir auch nichts zu sagen, weil du ja mit denen keinen Vertrag hast sondern mit S&R. Aber bis jetzt ist bei Idealbau alles so gelaufen wie es sollte und die Preise halten die auch ein. Wir werden da einziehen. Wie gesagt ein wenig Vertrauen musst du schon haben wie bei allen Dingen die du tust im Leben ansonsten alles selber machen und allein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Bauexperte

@Doris2112

Ich habe jetzt Deine sämtlichen Beiträge redigieren müssen; bitte halte Dich an die Forenregeln, insbesondere die verschärften für den moderierten Bereich! Wenn Du also etwas Substantielles über S & R mitzuteilen hast, reiche eine ESE nebst Unterlagen gem. der Forenregeln ein.

Es ist schön für Dich, daß Du - trotz vorgeblichem Schaden mit Deinem Erstvertragspartner - gute Erfahrungen mit dem Anbieter im Threadnamen sammeln konntest. Es geht aber gar nicht, daß Du Deinen ehemaligen Vertragspartner hier verunglimpfst; Insolvenz hin oder her!

Also bleibe sachlich; ich habe weder Lust noch Zeit - aktuell noch weniger, als sonst, hinter Dir aufzuräumen!

Vielen Dank!
 
A

Adieu liebster

Bin ja bei allem, was eine 24 im Namen hat immer skeptisch
Was bedeutet das eigentlich? 24 Stunden erreichbar, da online? Ist das bei dem Anbieter so? Oder 24 Raten im Vertrag? 24 € der qm Fliese? Nee das waren ja 20 €

Wobei... ich hab auch Versicherungen bei HUK24 (gut, da stimmt das zumindest mit den 24 Stunden online)
 
f-pNo

f-pNo

@bau2016
Hallo,

jetzt sind seit dem letzten Beitrag fast 4 Monate vergangen.
Wie ich im Beitrag #86 schrieb, interessiert mich natürlich, wie es Dir bisher so ergangen ist.

Wie geht Euer Projekt voran? Läuft alles glatt (kleinere Fehler sind normal)? Werden die Preisvorgaben gehalten oder kam doch noch einiges (wie von vielen befürchtet) hinterher?
 
Zuletzt aktualisiert 26.06.2022
Im Forum Erfahrungen mit Hausbau-Firmen gibt es 858 Themen mit insgesamt 8118 Beiträgen

Ähnliche Themen
19.05.2021Viebrockhaus, Erfahrungen, Preise, Feedback & Tipps Beiträge: 69
21.02.2022Danwood Erfahrungen - Wer kennt diesen Anbieter? Beiträge: 27
01.06.2022Wengerter Bau Erfahrungen und Preise - Informationen zum Unternehmen Beiträge: 561
21.12.2021Solarlux Glasfaltwände - Erfahrungen / Preise? Beiträge: 47
11.08.2021ID Massivhaus Erfahrungen - Preise? Beiträge: 29
14.12.2020Werner Wohnbau Erfahrungen - Wer kennt diesen Anbieter? - Seite 3Beiträge: 101
06.05.2022Bauträger in SH gesucht - Erfahrungen Beiträge: 28
04.06.2021Weber Haus Preise und Erfahrungen Beiträge: 11
04.06.2020Rensch Haus Erfahrungen und Preise - Fertighaushersteller Beiträge: 58
04.05.2020Scanhaus Erfahrungen, Hauspreise - Seite 3Beiträge: 36

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben