Habt Ihr eine Wasserenthärtungsanlage?

4,30 Stern(e) 24 Votes

Ist eine Wasserenthärtungsanlage sinnvoll


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    59
B

Bookstar

man entzieht dem Wasser Mineralien und fügt zuviel Natrium hinzu. Auf Dauer und in großen Mengen stelle ich mir das nicht gesund für den Körper vor.
 
M

MayrCh

Natrium ist ebenso ein Mineral wie Magnesium und Calcium. Nullsummenspiel also. Zudem gibt die TrinkwasserVO nicht mehr als 200 mg/l Na+ an der Zapfstelle her. Da bist du noch weit, weit (weitweitweit) weg von einer möglichen Gesundheitsgefährdung weg, solange du keiner Hochrisikogruppe (extreme Hypertoniker) angehörst.
Nicht wenige Mineralwässer haben deutlich höhere Na+-Konzentrationen, als die 200 mg/l-Grenze der TrinkwasserVO. Teilweise deutlich über 1000 mg/l. Das wird auch Kasten-weise ohne Gefahrenwarnung verkauft.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
blackm88

blackm88

Frage in die Runde:
Welcher Hersteller und welches Gerät habt ihr?
Wir möchten auch eine Anlage mit Salz, aber noch echt unschlüssig welche?!
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben