Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
31
Gäste online
600
Besucher gesamt
631

Statistik des Forums

Themen
31.095
Beiträge
377.933
Mitglieder
46.824

Bodentreppe zum ungedämmten Dachboden

4,00 Stern(e) 9 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Moinsens,

der Herbst naht und wir müssen so langsam mal zu Potte kommen und eine 140x70 Bodentreppe zum Spitzboden einbauen.

Angeboten wurde uns nun

- für 350 € die Dolle clickFIX mit einem U-Wert von 0,49
- für 599 € die Dolle clickFixThermo mit einem U-Wert von 0,39. Durch eine regelmäßig durchgeführte Rabattaktion ließe sich der Preis mit Geduld vermutlich noch auf knapp 500 € reduzieren

Weitere Anfragen stehen noch aus, aber Dolle scheint qualitativ gut zu sein und der Einbau hört sich recht leicht an.

Lohnt sich in euren Augen der Aufpreis von mindestens 150 €, um den U-Wert dieser doch relativ kleinen Fläche um 0,1 zu verbessern? Die Zange ist mit 22 cm WLG035 Steinwolle gedämmt.
 
Das ist in etwa 1 m2 Fläche. D.h. bei im Schnitt (angenommenen) 15° Temperaturdifferenz zum Dachboden gehen da 1,5 Watt durch. Heizperiode 4000 h sind dann 6 KWh. Gas kostet da 35 Cent und WP (sagen wir JAZ 4) 45 Cent.

Die Amortisationszeit dürfte also deutlich über der zu erwartenden Lebensdauer der Auszugtreppe liegen :)
 
Haben auch ne standard ClickFix, die ist schon recht müllig und auch nicht perfekt dicht.
Ich weiß und wusste aber leider auch nicht was besser ist.
Der U-Wert ist wohl eher kein Kriterium.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Oki doke, dann kann ich ja getrost die billigere Variante nehmen.

Tjo, Dolle scheint hier recht verbreitet zu sein. Wüsste jetzt aber auch keine bessere Alternative ...
 
Wichtig ist bei den Bodentreppen nicht die Zahl hinter dem Komma beim U-Wert. Das hat @Scout ja schon vorgerechnet.

Wichtiger ist der korrekte Einbau ohne Wärmebrücke und das sie dicht schließt. Die Lüftungsverluste sind häufig viel größer als durch den reinen Wärmeübergang. Also spannungsfrei innerhalb der Dämmebene der Decke montieren und prüfen ob alle Dichtprofile Anliegen.
 
Hallo Zusammen,

ich reaktiviere diesen Thread mal wieder wenn ich darf.

Welche Bodentreppe habt ihr und wie zufrieden seit ihr damit? Ich muss mir heute eine bestellen und bin mir noch unschlüssig, welcher Hersteller.
 

Ähnliche Themen
12.04.2020Isoliertes Trockenbau-Kämmerchen für KWL auf DachbodenBeiträge: 26
10.02.2019Suche ein schöne Lösung für den Dachboden - LichtBeiträge: 20
05.11.2019Gedämmten Technikraum für die Gastherme auf dem Dachboden schaffeBeiträge: 57
11.08.2019Rauspund oder OSB Platten für Dachboden (ggf. späterer Ausbau)Beiträge: 11
08.03.2020Dachboden bei Satteldach 22 Grad DachneigungBeiträge: 31

Oben