Ablauf und ungefährer Zeitplan beim Bau eines Mehrfamilienhauses

Dieses Thema im Forum "Planung / Ideenfindung / Allgemeine Fragen" wurde erstellt von dapfr, 12. 01. 2018.

Ablauf und ungefährer Zeitplan beim Bau eines Mehrfamilienhauses 4.8 5 4votes
4.8/5, 4 Bewertungen

  1. dapfr

    dapfr

    12. 01. 2018
    3
    0
    Ok, dann danke ich für die nichtssagenden Antworten. Ihr könnt den Thread schließen. Mir wurde an anderer Stelle weitergeholfen.
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  2. Die Seite wird geladen...


  3. kbt09

    kbt09

    24. 07. 2013
    2.067
    466
    @dapfr .. das sind immer besonders nette Besuche hier ;) ... selber irgendwelche Infos wollen, also Input anfordern, wenn dann aber nachgefragt wird warum oder nähere Infos gebraucht werden, dann selber keinen Input geben.

    Aber, damit du hier auch eine zur Frage passende Antwort bekommst, das Mietshaus, in dem ich wohne und das zwar nur saniert wurde, aber vollständig, da hat es 3 Jahre gedauert. Gebäude stand ja und Fenster waren auch drin.
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  4. 11ant

    11ant

    1. 02. 2017
    4.819
    891
    Dann würde (wohl nicht nur) ich nett finden, wenn Du dieses Wissen hier teiltest: wir lernen gerne dazu.

    Mit "nichtssagende Antworten" fühle ich mich ehrlich gesagt ein bißchen beleidigt: das ist nun einmal ein Faktum, daß in einem Forum für Häuslebauer Privatleute unterwegs sind, die jeder für sich Einfamilienhäuser oder einzelne Eigentumswohnungen bauen oder kaufen; und dementsprechend hier wenig Spezialisten für den Bau von Neun- bis Zwölffamilienhäusern anzutreffen sind.

    Das konkrete Beispiel, was ich nannte, ist aus ganz banalen Gründen nicht verallgemeinerbar: es spielen viele Faktoren mit hinein, die mit dem einzelnen Bau nicht zu tun haben. Zum Beispiel, wieviele weitere Baustellen hat der Investor; wieviele Kräfte müssen dorthin abgezogen werden; wie ist die Abverkaufs- bzw. Vermietungsgeschwindigkeit im Vergleich zu seinen anderen Projekten. All´ das macht, daß es von "Fenster sind drin" zehn Wochen oder zehn Monate dauern kann, bis die Bezugsfertigkeit gegeben ist. Im Prinzip gilt das "ab Innenputz" sinngemäß ebenso.

    Wenn Dir "an anderer Stelle weitergeholfen" wurde, könnte es dann sein, daß Du Deine Frage dort geschickter formuliert hast ? - einfach beantwortbar ist sie nämlich eigentlich nicht.
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  5. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    12.506
    2.099
    6 Monate.

    Bei Grippeepidemien, woran auch Handwerker in Mitleidenschaft gezogen werden können, 8 Monate.

    Pi mal Daumen dauert der Innenausbau doppelt so lang wie der Rohbau.
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
Thema bewerten:
/5,