Rasen vertikutieren
(6 Bewertungen)
Rasen vertikutieren 4.1666666666667 5 6votes
Views: 2812
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Rasen vertikutieren


Unter Vertikutieren versteht man das Anritzen der Grasnarbe einer Rasenfläche, um Mulch (altes Schnittgut) und Moos zu entfernen und die Belüftung des Bodens zu fördern. Der ursprünglich englische Ausdruck ist aus den Wörtern vertical and to cut zusammengesetzt.

Der erste Vertikutiergang ist im Frühjahr zwischen Mitte April und Anfang Mai zu empfehlen da der Rasen nach dieser Zeit regenerationsfähig ist.
Der Boden wird dabei millimetertief durch scharfe, versetzt angeordnete Messerscheiben eingeschitten.

Der unerwünschte Rasenfilz und abgestorbene Gräser werden aus dem Boden gerissen. Bei Geräten mit Fangsack wird das Material direkt aufgefangen.

Beim Vertikutieren werden zum Teil auch nicht fest verwurzelte Gräser mit herausgerissen. Aus diesem Grund dürfen frisch angelegte Rasenflächen nicht vertikutiert werden.






Info: Wann darf man Vertikutieren?
Als Faustregel gilt: Der Rasen sollte mindestens drei Jahre alt sein, bevor die erste “Vertikutiererkur” angewendet wird.
Nach dem Vertikutieren ist meist eine Düngung zu empfehlen.
Je nach Bodenbeschaffenheit sollte der Boden besandet werden.
Bei einer nicht mehr dichten Grasnarbe ist gegebenenfalls eine Nachsaat sinnvoll.



Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Rasen
Für jeden Gärtner gibt es einiges zu Wissen über Rasen. Ein sattes Grün, wie es ein englischer Rasen hat, erfordert einiges an Know-How und Arbeit. Bevor ein...

Gezieltes Bewässern
Im Sommer ist das Bewässern das A und O. Kübelpflanzen und Rasen sind enorm durstig. Man sollte es möglichst vermeiden nutzlos zu wässern. Die geeigneten Ge...

Bauplatzvorbereitung beim Hausbau
Wenn man sein Baugrundstück nicht innerhalb eines neuen komplett erschlossenen Neubaugebietes erwirbt, muss ein Baugrundstück in den meisten Fällen für die B...

Überbauungsstudien
Der Marktwert beziehungsweise der Verkehrswert richtet sich nicht ausschließlich nach den dort präsenten Immobilien, sondern auch besonders nach Überbauungsm...

Staatliche Förderungen - Zustupf ans eigene Haus
Auch zum wichtigen Thema Förderungen hat das HAUSBAU-FORUM einiges an Wissen gesammelt und präsentiert dieses in den folgenden Informationen. Wer eine Immobi...

Rasen
Für jeden Gärtner gibt es einiges zu Wissen über Rasen. Ein sattes Grün, wie es ein englischer Rasen hat, erfordert einiges an Know-How und Arbeit. Bevor ein...

Hochbeet - Gemütlich gärtnern
Das Hochbeet ist eine besondere Variante, um Beetkultur zu betreiben. Üblicherweise sind Gartenbeete ebenerdig angelegt. Ein Hochbeet erhebt sich über das üb...

Kompostieren
Durch das Kompostieren im eigenen Garten schliessen Sie einen Stoffkreislauf. Dieser Zyklus beginnt bei den Pflanzen, welche mit Sonnenenergie, Bodennährstof...

Bauplatzvorbereitung beim Hausbau
Wenn man sein Baugrundstück nicht innerhalb eines neuen komplett erschlossenen Neubaugebietes erwirbt, muss ein Baugrundstück in den meisten Fällen für die B...

Rasen
Für jeden Gärtner gibt es einiges zu Wissen über Rasen. Ein sattes Grün, wie es ein englischer Rasen hat, erfordert einiges an Know-How und Arbeit. Bevor ein...

Oben