Statistik des Forums

Themen
30.845
Beiträge
364.149
Mitglieder
46.060
Neuestes Mitglied
michael051976

Raffstore auf der Ostseite notwendig?

4,40 Stern(e) 5 Votes
Das Optimum ist steuerbar. Das ist ein immer vorhandener Dachüberstand nicht. Der hat je nach Bauart den Vorteil „eh da“, aber das wars auch schon.
 
Eine preiswerte, effektive Verschattung - und dazu manchmal auch sehr hübsch - sind Fensterräfen. Diese gibt es ja nicht nur mit Drehscharnier, sondern auch als Schiebe-Element - sogar wahlweise elektrisch. Es müssen nicht immer die Raffstores sein.
 
Dem stimme ich zu, das Optimum ist aber oft nicht bezahlbar.
Ich meinte auch eher, elementindividuell zwischen Rolläden, Raffstores, Schlagläden, Schiebeläden, Markisen etcetera oder Kombinationen daraus zu entscheiden, statt pauschal alles zu verraffstoren - nicht, die Lösungen von der Damenkarte auszuwählen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Beste Lösung für Südseite/Westseite: Terrassenüberdachungen mit Markise möglichst über die ganze Fensterfront.... Bei Sonne einfach Markise ausfahren und sich freuen, das man alle Raffatores oben lassen kann :) Top Aussicht, keine direkte Sonne auf den Fensterscheiben, trotzdem hell, und flexibel!

Ostseite: Ich gestehe, ich würde es pauschal immer mitmachen. Ob Raffatore oder Rollo ist Geschmacksfrage... Einfach um sich nicht im Nachhinein zu ärgern... Im schlimmsten Fall ist das Rollo halt nie unten...
 
Ich frage mich, was Sonnenstrahlungsmäßig der Unterschied zwischen West und Ost sein soll (lokale Bebauung/Bäume/ähnliches natürlich außer Acht gelassen). Sie scheint doch von beiden Richtungen aus demselben Winkel und damit gleich intensiv. Wenn überhaupt, knallt sie morgens mehr, weil Luft sauberer.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Da ist kein Unterschied. Im Osten haben viele grundrissbedingt kleinere Fenster, so dass man dort besser auf Aussenverschattung verzichten könnte. Und vom Gefühl her ist die Westsonne wärmer, wenn sich das Haus über den Tag aufgeheizt hat.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben