Optimale Höhe FFB zur Oberkante Straße,

Dieses Thema im Forum "Architekten / Bauführer / Statiker" wurde erstellt von winnetou78, 29. 09. 2017.

Optimale Höhe FFB zur Oberkante Straße, 4.4 5 5votes
4.4/5, 5 Bewertungen

  1. winnetou78

    winnetou78

    7. 07. 2017
    594
    86
    Ja oder , ich denke eigentlich auch .
    Dann habe ich auch kein Problem die Höhe zum Nachbarn anzugleichen,.
    Also denkst du auch , das da eigentlich nichts passieren kann .
    Außer das ganze Dorf säuft ab .
     
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Nordlys

    Nordlys

    14. 01. 2017
    2.269
    798
    Selbst wenn Dein Gelände voll läuft, das Haus hat ja noch zwei Stufen.
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
  4. winnetou78

    winnetou78

    7. 07. 2017
    594
    86
    Naja wenn das Gelände auf Höhe Straße vollläuft bleibt nur noch eine Stufe ,
    Aber zu den Seiten. Ach hinten wird das Grundstück weiter fallen auf die ursprüngliche Höhe .
    Das Wasser könnte ja dahin ablaufen , und da sind dann noch 500 qm die noch 30 cm tiefer liegend.
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
    11ant gefällt das.
  5. winnetou78

    winnetou78

    7. 07. 2017
    594
    86
    11 ant was denkst du ?
     
  6. 11ant

    11ant

    1. 02. 2017
    2.402
    330
    ich hatte an #48 und #51 schon ein Like gepinnt :)

    Ich bleibe bei meiner Haltung, die geplante Höhe beizubehalten und ggf. später nachgerüstet zu intervenieren, Häuser auf Wurten gehören m.E. nach Friesland. Ersatzweise ist mir Dein Kompromiß, 10 cm zu erhöhen, sympathisch, aber gleich 25 cm m.E. "zuviel der Vorsicht".
     
  7. winnetou78

    winnetou78

    7. 07. 2017
    594
    86
    Ich glaube ich lass es wie es ist und fertig,
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
    11ant gefällt das.
Thema bewerten:
/5,