Baustraße Rohbauunternehmen Auskofferung seitlich Erdaushub

4,00 Stern(e) 5 Votes
Hallo, wie ist die Sache ausgegangen, wenn ich fragen darf? Stehen gerade vor ähnlicher Situation.
Die Baustraße hat das Rohbauunternehmen direkt gleichen Tag mitgemacht, an dem sie mit ihren Arbeiten angefangen haben.
Ca. 80 m² Baustraße, Auskofferung etwa 20-30 cm (seitlich gelagert, keine Abfuhr) und aufgefüllt mit RC.
Kosten etwa 1400€.
Fand ich ok so und ich war froh, dass das Rohbauunternehmen das gleich mitgemacht hat und die Baustraße entsprechend ihren Bedürfnissen (Auffahrt, Kran etc.) gemacht hat.

Den Erdaushub dieser Auskofferung und den Erdaushub der Bodenplatte (insgesamt ca. 60 m³) haben wir seitlich am Grundstück lagern lassen, direkt an der Straße. Wir haben dann ein extra Abfuhrunternehmen beauftragt, welches dann 2-3 Wochen später die Erde von der Straße aus aufnehmen und abtransportieren konnte. Preis ca. 2000€.
 
Ja hört sich doch gut an im Vergleich zu den vorherigen Aussagen. Brauchtet ihr die Baustraße auch als spätere Einfahrt?
 
Ja hört sich doch gut an im Vergleich zu den vorherigen Aussagen. Brauchtet ihr die Baustraße auch als spätere Einfahrt?
Hätten wir gern gehabt, leider ist die Zufahrt auf der Seite erschwert, wo wir später mal den Carport hinstellen möchten (Straßenlaterne, Abwasserschacht), daher müssen wir uns dann überlegen, ob wir später das RC einfach umlagern oder vielleicht gibt es noch andere Lösungen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Soweit ich weiß, kann man den RC umlagern und für die Einfahrt gebrauchen. Aber ich bin Laie und hatte nur ein kurzes Gespräch mit einem bekannten Tiefbauer
 
Sehe ich das richtig das die Baustraße sowohl vom Rohbauer, vom Tiefbauer als auch vom Erdbauer erledigt werden kann, also Gewerke die der GU schickt, bzw. dann als Eigenvergabe? Oder meinen Bezeichungen ein und den selben?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Jeder der Bagger, Kipper und Rüttelplatte hat, kann die Baustrasse erstellen. Höhenlaser wäre noch von Vorteil.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben