Kein EK gutes Einkommen.Klappt es?

4,40 Stern(e) 5 Votes
R

ralalla

Wir wollen auch ein Haus kaufen und renovieren. Aus der Erfahrung heraus kann ich z.B. sagen das die Sparkasse bei 2 Personen + Kind bei einem Haus mit ca. 155qm² Wohnfläche wie folgt rechnet:

Haushaltspauschale für 3 Personen + 1 KFZ = 1490€/Monat
Bewirtschaftungskosten des Hauses = 310€/Monat

ergibt 1800 € die schon mal weg sind. Da kommen dann die monatlichen Gebühren für das Darlehen dazu.
 
S

Shism

groß vergleichen mit anderen Banken können wir nicht großartig, weil wir froh sein müssen, wenn überhaupt eine Bank finanziert, da der Blankoanteil schon sehr hoch ist.
Großer Denkfehler!

Auf JEDEN Fall Angebote von mehreren Banken bzw von einem unabhängigen Finanzberater einholen...

Die Hausbank ist nicht die Bank welche dich ganz lieb hat und dir deswegen auch dann Kredite gibt wenn es kein anderer tun würde...
Die Hausbank ist schlicht die Bank wo einem die Eltern vor 20-30 Jahren ein Konto eröffnet haben und wo man seither aus Bequemlichkeit geblieben ist, obwohl andere Banken die besseren Konditionen haben...
 
F

Fellkinder

Hallo,

ich wollte Euch mal auf dem laufenden halten.
Momentan sieht es so aus, dass wir nach wie vor auf Antwort der Bank warten.
Mittlerweile ist es nur so, dass wir ein Haus zur Sicherheit haben, dass einen Wert von 360.000 € hat (hat die Bank geschätzt). Da sind zwar noch Schulden in Höhe von 180.000,00 € darauf, aber trotzdem sind ja 180.000,00 € da, die als Sicherheit dienen. Die Bank auf die wir warten sagte, dass wir entweder zusätzliche Sicherheiten bringen müssen, oder EK in Höhe von 40.000,00 €.
Die Sicherheit haben wir ja jetzt eigentlich durch das Haus. Klar ist es nur im 2. Rang, weil noch 180.000,00 € zu zahlen sind, aber das ist ja eigentlich in diesem Fall egal.
Angeblich bekommen wir diese Woche Bescheid ob es funktioniert.

Wir waren zwischenzeitlich noch bei einer anderen Bank, bei der BHW. Die waren krass. Die wollten doch tatsächlich, dass ich mir von meine aktuellen Arbeitgeber eine BWA GuV und sogar die EKST2010 beschaffen soll. Natürlich habe ich dann dankend abgelehnt. Hallo? Ich möchte ein Darlehen und nicht mein Arbeitgeber. Wenn die von ihm was wissen wollen, dann kann man doch in die Creditreform rein schauen. Die Firma gibt es seit 1979 und sie schreibt seitdem immer nur gute Zahlen, dass das die Firma meiner Eltern ist, dürfte hierbei keine Rolle spielen. Viele Kinder arbeiten im Elterlichen Betrieb, evtl. ja auch um diesen vielleicht irgendwann zu übernehmen.Also ich fand das schon unverschämt, solche Unterlagen von uns haben zu wollen.
Was meint ihr? sagt die Hausbank zu?
Und findet ihr das was die BHW wollte nicht auch unverschämt?
 
Der Da

Der Da

Völlig normal was die BHW verlangt. Du arbeitest seit einem Monat in dem elterlichen Betrieb und dein Verlobter erst seit nem knappen Jahr bei dem Arbeitgeber. Dann kommt dazu dass Euer Gehalt nicht so üppig ausfällt. Klar das die Bank da mehr Infos braucht, um ihr Risiko abzuschätzen. Sollte ja auch in Eurem Interesse sein.
 
F

Fellkinder

mh, ich weiß nicht....wenn ich jetzt woanders unbefristet und ohne Probezeit eingestellt wäre, dann würde die Firma mich doch auslachen, wenn ich sagen würde, dass ich mal eben eine bwa und die EKST2010 von denen haben will....das gibt einem doch kein Arbeitgeber auf der Welt....und ich finde nicht, dass 3340 netto wenig sind.mein verlobter bekommt zwischenzeitlich 240 netto mehr. wir erfüllen doch alles was die Banken wollen, keine Probezeit, unbefristet, gutes einkommen, keine weiteren schulden, die sind nämlich zwischenzeitlich auch alle weg, wir haben unsere Autos verkauft und wir haben eine gute Sicherheit, anstatt dem Eigenkapital. wir haben in den letzten Jahren einiges angeschafft, was man für ein Haus e braucht. zb Küche, andere Möbel und deswegen haben wir halt kein Eigenkapital.
ich verstehe das ganze nicht.
 
Zuletzt aktualisiert 30.11.2021
Im Forum Finanzierungsplan / Finanzierungen gibt es 2972 Themen mit insgesamt 60232 Beiträgen

Ähnliche Themen
30.10.2008Soll ich vom Arbeitgeber Darlehen annehmen?Beiträge: 15
23.02.2019Nur von BHW Finanzierung wie kann das sein???Beiträge: 35
19.01.2021Vergeben Banken immer restriktiver Kredite?Beiträge: 27
28.12.2017Angebote über Vermittler einholen und dann direkt zu den Banken?Beiträge: 24
03.05.2011KfW Darlehen ok oder geht es günstiger?Beiträge: 10
19.01.2015Baufinanzierung per Kredit durch mehrere Banken?Beiträge: 11
18.03.2016Bausparer "fast leer machen" ?Beiträge: 13
01.05.2020Baufinanzierung mit ETW als Sicherheit für das DarlehenBeiträge: 38
06.09.2012Mit wem finanzieren? Hausbank oder direkt Anbieter?Beiträge: 11
17.06.2019Banken müssen bei Immobilienkrediten mehr Sicherheiten verlangenBeiträge: 18

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben