Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
6
Gäste online
447
Besucher gesamt
453

Statistik des Forums

Themen
29.953
Beiträge
389.758
Mitglieder
47.467

Hauskauf/ Finanzierung evtl. machbar?

4,30 Stern(e) 4 Votes
450 € für Zigaretten und das monatlich? Heavy.

Das heißt davon wird noch bezahlt:
- Altersvorsorge? Vor allem für die Frau wenn die so lange nicht arbeitet bzw. nicht Vollzeit
- KiTa
- Kleidung

Dann werden aus den 700 € mal 200 - 300 €. Und das meine ich, ist zu wenig,
 
Ich hab auch so hohe kosten angesetzt.
1100 Euro Rate
250 Euro Strom, Gas, Wasser
70Euro Grundsteuer- geschätzt.
Dann 10% von dem Grundsteuerbetrag- Ortskirchensteuer
25Euro Müll
Oberflächenentwässerung 100Euro p.a.
Risiko Lebens Versicherung für Sie/Er 50Euro
WohngebäudeV. 25 p.M.
Lebensmittel/ Hygieneartikel 700 p.M
Zigaretten 450 Euro p.M
Hausrat und Haftpflicht V - 11Euro
Benzin, Kfz Versicherung, Kfz Steuer, Pille, GEZ, Kontaktlinsen- 350 Euro p.M.
Tel, Internet, TV- 75 p.M.
Handy Sie/ Er 90 p.M.
Gewerkschaft 30 p.M.
Gewinnsparen- 50p.M.
Rücklagen Haus- 150 p.M
macht gesamt 3500Euro
Bleiben bei 4200 Einkommen noch 700Euro übrig.

Lg
Finde ich so nicht schlecht. Ich bin eigentlich fernab von Lebensweisheiten und rede Menschen ungern in die privaten Belange rein.. Aber... Ist dir aufgefallen, dass der größte Posten nach der Rate die Zigaretten sind? Mit 5400€ im Jahr. Und 54000€ in 10 Jahren.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
450 € für Zigaretten und das monatlich? Heavy.

Das heißt davon wird noch bezahlt:
- Altersvorsorge? Vor allem für die Frau wenn die so lange nicht arbeitet bzw. nicht Vollzeit
- KiTa
- Kleidung

Dann werden aus den 700 € mal 200 - 300 €. Und das meine ich, ist zu wenig,
ja, 450 Zigaretten ist hefrig, ich weiß. Kita kostet uns nichts, da Rheinland Pfalz. Altersvorsorge übernimmt die Firma der Frau komplett. Vom Restbetrag muss noch Kleidung gekauft werden

Ich persönlich finds auch zu knapp. Deswegen meine Bedenken und die Anfrage hier im Forum. Danke euch schon mal vorab für die Hilfe/ Ratschläge
 
ja, 450 Zigaretten ist hefrig, ich weiß. Kita kostet uns nichts, da Rheinland Pfalz. Altersvorsorge übernimmt die Firma der Frau komplett. Vom Restbetrag muss noch Kleidung gekauft werden

Ich persönlich finds auch zu knapp. Deswegen meine Bedenken und die Anfrage hier im Forum. Danke euch schon mal vorab für die Hilfe/ Ratschläge
Es heißt ja wenn man ein Haus baut, muss man auch manche Sachen teilweise aufgeben/umdenken. Wenn ihr natürlich beide aufhört zu rauchen bzw. es erheblich einschränkt, sieht die Sache schon anders aus.
 
Oben