Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
91
Gäste online
775
Besucher gesamt
866

Statistik des Forums

Themen
29.485
Beiträge
379.109
Mitglieder
47.151

Haus bauen, Haus kaufen oder...?

4,30 Stern(e) 9 Votes
Rheinland-Pfalz und der nächste Vermesser ist in NRW?
Jedes Dorf (übertrieben gesagt) hat einen eigenen Vermesser. Dieser muss bestimmte Qualifikationen haben und dann ist der Preis für jeden dasselbe. Natürlich gibt es auch welche die unter Niveau anbieten, habe aber noch keinen getroffen...
Notare und Vermesser legen Wert auf die Gebührenordnung.
Ein Architekt nach HOAI ist m.E. überteuert, bzw geht auch anders.
Ich wohne direkt an der Grenze zu NRW.. Das Angebot ist aus RLP.. Die nächsten in der Umgebung sind fast alle in NRW. Ist aber kein Problem, ich denke das passt so mit dem Angebot. Ich überlege mal und frage im Freundeskreis mal rum.
 
@DaSch17 habt ihr euer Grundstück mittlerweile schon gekauft?
Nein, ist aber schon für uns reserviert. Die Erweiterung des Neubaugebiets befindet sich aktuell noch in der Planung. Dadurch hatten wir das große Glück die Größe und Lage des Flurstücks selbst zu bestimmen.

Laut Gemeinde kann voraussichtlich im letzten Quartal diesen Jahres der KV finalisiert werden. Baubeginn soll dann sogar schon nä. Sommer möglich sein... Mal abwarten.

Könnt Ihr uns vielleicht noch einen regionalen Bauunternehmer oder GU empfehlen?
 
Erkundige dich (@DaSch17) mal nach BKV Wohnbau in Wilnsdorf. Wurde Bekannten von mir empfohlen, die haben da kommende Woche einen Termin. Erst Kontakt war wohl nett. Ich selbst habe keine Erfahrung und glaube nicht, dass wir da auch noch anfragen werden. Wir tendieren irgendwie eher zu Fertighaus/Holzständer und nicht zu Massivbau.
Wir waren am Dienstag mal in Neunkhausen bei Fingerhut im Musterhaus, netter Vermittler, der sich jetzt Ende der Woche mal bei uns meldet um einen Beratungstermin abzusprechen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Erkundige dich (@DaSch17) mal nach BKV Wohnbau in Wilnsdorf. Wurde Bekannten von mir empfohlen, die haben da kommende Woche einen Termin. Erst Kontakt war wohl nett. Ich selbst habe keine Erfahrung und glaube nicht, dass wir da auch noch anfragen werden. Wir tendieren irgendwie eher zu Fertighaus/Holzständer und nicht zu Massivbau.
Wir waren am Dienstag mal in Neunkhausen bei Fingerhut im Musterhaus, netter Vermittler, der sich jetzt Ende der Woche mal bei uns meldet um einen Beratungstermin abzusprechen.
Ach, vielen Dank! Da werden wir uns mal erkundigen.

Ich habe auch noch eine kleine FH-Firma (Holzständerbauweise) aufgetrieben. Zimermann Haus GmbH aus Schmallenberg. Die bauen rund 100 Häuser im Jahr. Wir hatten einen ersten kurzen Kontakt mit dem kaufmännischen Leiter, der interessanterweise auch das Erstgespräch mit uns führen wird. Das ist mir sehr sympathisch.

Stand jetzt tendieren wir eher zu einem kleinen familiären Betrieb aus der Region.
 
Oben