Fußbodenheizung im Bad genügend oder Zusatzheizung - Wandheizung?

4,30 Stern(e) 3 Votes
B

Bauexperte

Hallo,

.... so muss nicht immer gleich das ganze Bad aufgeheizt werden ...
Das muß ich jetzt nicht verstehen? Außentemperaturgesteuert, Einzelraumsteuerung ....?

Ein Handtuchheizkörper, wie Yvonne richtig geschrieben hat, ist für Handtücher gedacht und ersetzt keinesfalls eine eigenständige Beheizung des Bades, noch ergänzt er sie!

Liebe Grüsse, Bauexperte
 
emer

emer

Ja, wenn der elektrisch ist, muss nicht immer das ganze Bad aufheizt werden wenn man man nur ein feuchtes Handtuch über den Halter hängt. Dann kann nämlich die FB aus bleiben.
 
ypg

ypg

Ja, wenn der elektrisch ist, muss nicht immer das ganze Bad aufheizt werden wenn man man nur ein feuchtes Handtuch über den Halter hängt. Dann kann nämlich die FB aus bleiben.
Stellt Ihr die FB aus????? Die sollte eigentlich mit Außenfühler laufen, ohne das daran etwas ausgestellt wird. Eventuell mal mit dem Thermostaten etwas drosseln...
 
B

Bauexperte

Hallo,

Ja, wenn der elektrisch ist, muss nicht immer das ganze Bad aufheizt werden wenn man man nur ein feuchtes Handtuch über den Halter hängt. Dann kann nämlich die FB aus bleiben.
tu Dir und vor allem Deinem Geldbeutel einen Gefallen und lasse die Finger von der Einstellung. Wenn Du die Heizung ein und ausschaltest - auch nur für einen Raum, ist die Leistung, welche erforderlich ist, den Raum an die gewünschte Wärme anzupassen, ungleich höher, als würdest Du sie mittels Außenfühler regulieren lassen.

Sparen am falschen Ende war noch nie zielführend.

Liebe Grüsse, Bauexperte
 
emer

emer

Weder das Bad noch das Haus drin rum sind gebaut. Es gibt noch nichts zum regeln.
Aber ich kann mir doch vorstellen, dass ich es an dem Handtuchhalter mal mehr oder weniger Leistung haben möchte als die FBH gerade her gibt?

Irre ich mich da?
 
D

Doc.Schnaggls

Hallo Emer,

ja, Du kannst den elektrischen Handtuchheizkörper sowohl als Zusatzheizung zur FBH oder auch als Einzelheizung in der Übergangszeit nehmen.

Nur sind die Dinger eher nicht als alleinige Heizung ausgelegt - schon gar nicht, wenn feuchte Handtücher draufliegen.

Ich denke, wir werden unseren HTHK genauso nutzen, wie Du es Dir vorstellst.

Grüße,

Dirk
 
Zuletzt aktualisiert 28.11.2021
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1703 Themen mit insgesamt 24624 Beiträgen

Ähnliche Themen
06.11.2015Heizung/Warmwasserkreis/KWL bei KFW 70 mit FBH richtig einstellenBeiträge: 18
19.05.2015Heizung Kinderzimmer,schlafzimmer und BadBeiträge: 14
23.10.2015Fertighaus: Qual der Wahl -> Heizung: Gas/LWP/FBHBeiträge: 22
30.11.2016Bien-Zenker Wohlfühlklima Heizung plus / Proxon, Kosten und LeistungBeiträge: 97
01.10.2020Zusatzheizung im Bad bei Fußbodenheizung empfehlenswert?Beiträge: 71
27.01.2020Endspurt - Heizung, PV, KNX; alles unter einen Hut bringenBeiträge: 57
24.07.2017Warmwasser oder elektronischer Handtuchheizkörper?Beiträge: 34
21.01.2016Heizung zu überdimensioniert?Beiträge: 44
18.01.2016Handtuchheizkörper Pflicht?Beiträge: 38
29.09.2020Handtuchheizkörper bei Fußbodenheizung - wird das warm?Beiträge: 29

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben