Druckentwässerung (nur Schmutzwasser)

4,70 Stern(e) 3 Votes
Der Schachtdeckel ist nicht Luftdicht. Es gibt beim Schacht von Jung (PKS irgendwas) zusätzlich zur Druckleitung und Zuleitung DN160 auch noch 2 vorbereitete Löcher DN110 für Technik und Endlüftung.
Durch Technik geht Zuleitung der Pumpen und Druckglocken (?) zum Messen des Wasserstandes. Dafür gibt’s einen luftdichten Stopfen.
Die Endlüftung kannst du halt mit DN110 von Schacht weg legen, da gibt’s dann so einen Turm.

Bis jetzt ist bei uns selbst bei heißen Temperaturen kein Geruch feststellbar.
 
Oben