Bauzinsen - Baufinanzierung
(6 Bewertungen)
Bauzinsen 4.5 5 6votes
Views: 4316
<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Bauzinsen - Baufinanzierung


Unter Bauzinsen werden jene Bedingungen verstanden, zu welchen Kreditinstitute und Banken bereit sind, an Privatpersonen finanzielle Mittel zu vergeben. Damit stellen sie einen bedeutenden Faktor im Rahmen der Baufinanzierung dar.

Bauzinsen sind von einer täglichen Abänderung ihrer Höhe gekennzeichnet und werden aus diesem Grund Tag für Tag von den Finanzinstituten erneut berechnet. Folglich sind diese Zinsen der diversen Kredit- und Bankinstitute verschieden hoch, weshalb der Bauherr diese Kennzahlen im Vorfeld miteinander vergleichen sollte. In dieser Hinsicht sind bei den verschiedenen Angeboten Unterschiede von bis zu fünf Prozent keine Seltenheit.

Aber nicht nur die Verzinsung der Immobilen- bzw. Baufinanzierung stellt sich bei den einzelnen Bankzinsen unterschiedlich dar. Hinsichtlich der Bauzinsen spielt auch die Kreditlaufzeit eine erhebliche Rolle, indem diese Zinsen für einen fixen vertraglich vereinbarten Zeitraum festgelegt werden. Läuft der Vertrag aus, kann neuerlich über diese Art der Zinsen verhandelt werden.

Hinsichtlich der Bauzinsen sind außerdem die unterschiedlichen Förderprogramme zu berücksichtigen, welche sich ebenfalls auf die Bauzinsen auswirken. Die Art und Weise, wie ein geplantes Bauvorhaben finanziert wird, hängt in einem hohen Maße von den Bauzinsen ab. Prinzipiell besteht die Möglichkeit, dass ein Bauherr auch von gesunkenen Bauzinsen einer konkurrierenden Bank profitiert, auch wenn der Darlehensvertrag bereits zu einem Abschluss gebracht wurde. Einerseits kann ein Darlehen von einem Geldinstitut zu demjenigen, welches nun bessere Konditionen bietet, transferiert werden. Bei einer solchen sogenannten Umschuldung muss der Darlehnsnehmer zwar eine Vorfälligkeitsentschädigung an das Geldinstitut tätigen, aber die langfristige Ersparnis kann sich dennoch auszahlen. Andererseits kann vonseiten des Bauherrn eine vorzeitige Anschlussfinanzierung abgeschlossen werden und damit von den momentanen günstigeren Bauzinsen profitieren (Forward-Darlehen).

Bericht bewerten


Ihre E-Mailadresse (zur Bestätigung)

Sicherheitsfrage: *







<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel
Hausbau-Lexikon - Baubegriffe B
Bau- und Zonenreglement (BZR) bis Baumassenziffer

Hausbau-Lexikon - Baubegriffe N
Nachhall (Akustik) bis Nutzungsstunden (Grundlagen)

Beleihungsgrenze und Beleihungswert - Baufinanzierung
Bei einer Hausfinanzierung spielt der Beleihungswert eine nicht unwichtige Rolle. Die Bedeutung des Begriffs steht für den Wert einer Immobilie der beim Ver...

Oben