Wie vorgehen um den geeigneten Finanzierungspartner zu finden?

"Finanzierungsplan / Finanzierungsvarianten" erstellt 11. 03. 2019.

  1. DASI90

    DASI90

    6. 09. 2018
    75
    8
    Ja, sehe ich genauso. Danke.

    Jetzt noch eine andere Frage. Wir wollen natürlich schon die für uns "günstigsten" (im Sinne der persönlichen Randbedingungen) Konditionen ermitteln. Ich habe jetzt aber auch gelesen, dass man hier vorsichtig sein sollte was eine Kreditanfrage oder Konditionsanfrage angeht, da ja erstere für alle sichtbar in der Schufa eingetragen wird. Wenn ich jetzt also angenommen zu 5 Banken gehe mit unserem Vorhaben. Handelt es sich dann um eine Konditions- oder Kreditanfrage?
     
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Tassimat

    Tassimat

    5. 02. 2019
    73
    28
    Konditionsanfrage, kein Schufa.

    Und selbst wenn, solange da kein negativer Eintrag drin ist interessiert die Schufa niemanden.
     
    Yosan gefällt das.
  4. Dosasa1

    Dosasa1

    14. 03. 2019
    7
    1
    Wir haben 3 Baufinanzierungsangebote und jetzt bräuchte ich einen "UNABHÄNGIGEN" der sich das ganze einmal durchschaut und mir seine ehrliche Meinung dazu sagt . Evtl kennt jemand einen . Bitte PN
     
  5. Fuchur

    Fuchur

    29. 06. 2017
    617
    212
    Stell sie doch hier ein und du bekommst Feedback. Falls du was "professionelles" und "unabhängiges" suchst, dann wirst du das bezahlen müssen, denn die Vermittler leben vom Vermitteln, nicht vom Prüfen von Fremdangeboten. Oder hole dir ein Angebot von einem unabhängigen Vermittler als Vergleich.
     
    halmi gefällt das.