Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
87
Gäste online
1.075
Besucher gesamt
1.162

Statistik des Forums

Themen
30.356
Beiträge
399.068
Mitglieder
47.721

Werner Wohnbau Erfahrungen - Projekt Wehrstraße, Unterensingen

5,00 Stern(e) 12 Votes
Meine Frau und ich interessieren uns für ein Reihenhaus bzw. Doppelhaushälft in Unterensingen. Da bereits im Bauabschnitt 3 alle vergeben sind, haben wir uns jetzt den 4. Bauabschnitt angesehen. Allerdings ist hier irgendwie die Anordnung etwas komisch. Man kann von der Garage nicht direkt und Haus, sondern muss zuerst über einen Weg auf die andere Seite gehen.

Zudem ist der Bauabschnitt doch sehr dicht an der Straße. Wäre dankbar über Erfahrungen im Forum.
 
Hallo Zusammen, wir planen ebenfalls uns im BA 4 ein Haus zu kaufen (Haben uns ein Reiheneckhaus reserviert). Gibt es von denen die schon fleißig am Bauen sind (Die ersten von BA1 sind ja schon fast fertig) Tipps auf was Ihr so geachtet habt bzw. auf was man achten sollte?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten
Anna und Martin
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Hallo Zusammen, wir planen ebenfalls uns im BA 4 ein Haus zu kaufen (Haben uns ein Reiheneckhaus reserviert). Gibt es von denen die schon fleißig am Bauen sind (Die ersten von BA1 sind ja schon fast fertig) Tipps auf was Ihr so geachtet habt bzw. auf was man achten sollte?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten
Anna und Martin

Hi Anna und Martin,
wir haben uns auch in BA4 ein Reiheneckhaus reserviert und ganz bald werden wir den Vertrag unterschreiben. Habt ihr Das Haus schon gekauft?

Viele Grüße
Derya und Yalcin
 
Hallo Ihr beiden,

noch haben wir es nicht gekauft, der Notartermin ist erst Anfang Mai. Welches Haus holt ihr beiden denn? Wir haben Nr. 12.
Habt ihr in tehn Unterlagen was gefunden auf das man achten bzw. ansprechen sollte?

Grüße
Martin
 
Hallo Zusammen,
meine Frau und ich haben uns ebenfalls ein Haus im 4 BA gekauft. Was uns interessieren würde, hat jemand von Euch sich mal bez. eine Kamins erkundigt bzw. plant jemand den Einbau. Wir sind aktuell dabei hierfür Angebote einzuholen und sind in den Unterlagen des Notars über eine Stelle gestoßen, das ein Einbau nur mit Zustimmung der anderen Eigentümer machbar ist. Hatjemand von euch hier vielleicht schon Erfahrungen gesammelt?
Über eine Rückmeüldung würde ich mich freuen.
Vg, Anja und Jan.
 

Ähnliche Themen
25.07.2019Werner Wohnbau Erfahrungen - Wer kennt diesen Anbieter?Beiträge: 102
11.07.2019Erfahrungen mit Hagemann Haus gesuchtBeiträge: 89
23.11.2016Heinz von Heiden - Erfahrungen auch zu VertragsverhandlungenBeiträge: 22
29.05.2018Hauskauf vom Bauträger - benötigte UnterlagenBeiträge: 33
12.07.2020Erfahrung mit Traumhaus-Familie /Dirk van HoekBeiträge: 79

Oben