Wengerter Bau Erfahrungen und Preise - Informationen zum Unternehmen

5,00 Stern(e) 37 Votes
M

Marco81DA

Hallo Zusammen,

hatte schon mal gefragt ist aber schon eine Weile her.

Ist noch jemand hier, der in Klein-Zimmern mit Wengerter baut? Würde mich freuen den Einen oder Anderen kennenzulernen.
 
A

AM507

Hallo an Alle

Wir haben demnächst Bemusterungstermin und was wir wollen ist uns eigentlich soweit klar aber kann uns dennoch jemand sagen wie dieser Termin ablaufen wird?

Schönen Tag
 
A

AM507

Habe auch direkt noch eine Frage...

Besteht die Möglichkeit Fenster zu ändern?
Wir haben z.B. ein Endhaus und planen an Stelle des seitlichen bodentiefen Fensters ein normales mit Fensterbank...ist das überhaupt möglich? Wie war das bei euch?

Freu mich auf Antworten
 
Z

Zetti797

Guten Abend Zusammen,
Laut unserer Ausschreibung ist hier die Baukontrolle durch den TÜV inkludiert.
War das bei den Vorrednern hier nicht der Fall?
Über einige Antworten würden wir uns sehr freuen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

Jgshine

Bei uns ist es vorgesehen 3 mal, am Anfang, Mitte und bei der Übergabe ist einer vom TÜV dabei. Bei welchem Bauvorhaben sind sie ?
 
A

Anonymer

So war es bei uns auch. Es gibt dann an jedem Termin ein bebildertes Protokoll samt Mängel. Im Folgeprotokoll sind die Mängel dann im besten Fall als behoben gelistet (wenn sich der Projektleiter oder eine Firma eines Folgegewerkes darum gekümmert hat). Bei uns war das zumindest soweit ersichtlich der Fall. Wenn man nicht ständig vor Ort sein kann muss man sich hier natürlich auf seinen Projektleiter verlassen können...
 
B

benewepunkt

Hallo zusammen,

wir überlegen gerade ob wir eines der letzten noch verbleibenden Wengerter Häuser in Eltville kaufen. Sind hier noch andere zukünftige Eltviller? Würde mich über Kontakt sehr freuen.

Wäre schön, wenn uns hier jemand seine Erfahrungen bisher in Eltville mitteilen könnte - die Häuser stehen ja schon weitestgehend.

Was habt ihr für Sonderausstattungen gewählt? Wir haben jetzt leider nicht mehr so viele Optionen und würden ungern die musst-haves verpassen. Ist die Wohnraumlüftung eigentlich eine KWL?

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymer

Wenn es noch geht würde ich auf jeden Fall in Schallschutz investieren. Vermutlich ist dies aber schon zu spät.

Die Wohnraumlüftung war zu diesem Zeitpunkt noch eine einfache Lüftung, welche lediglich die Luft aus dem Haus saugt und dadurch Frischluft durch Schlitze in den Fenstern einströmt. (Hier kommt der Schall übrigens wunderbar rein.) Die KWL war noch aufpreispflichtig und wurde meines Wissens erst bei späteren Bauprojekten Standard. Vielleicht wurde Sie ja trotzdem verbaut? Irgendwer muss ja ein wenig Ausstattung eingeplant haben.

Ansonsten stehen hier im Thread schon einige Empfehlungen bezüglich der Ausstattung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zuletzt aktualisiert 28.06.2022
Im Forum Wengerter Massivhaus GmbH gibt es 12 Themen mit insgesamt 845 Beiträgen

Ähnliche Themen
09.05.2022Wengerter Baugebiet Am Mühlbach in Mimberg / Burgthann mit 2022-2024 - Seite 11Beiträge: 128
09.05.2018Sicherheitsschaltung für Dunstabzugshaube bei KWL Beiträge: 19
27.02.2021KWL + Kamin + Abluft für Küche, funktioniert das? - Seite 4Beiträge: 56

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben