Sanitär Angebot - realistisch & angemessen?

4,70 Stern(e) 11 Votes
Aber du scheinst da wirklich Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Du erwartest ja auch nicht das ein BMW das gleiche kostet wie ein Dacia.
Damit will ich nicht sagen, dass Dacia schlecht ist.
Aber du musst dich entscheiden, ob du "iregendwelche" Amazonteile haben willst oder Markenartikel vom Fachhändler.
Ist jedem selber überlassen.
 
Aber du scheinst da wirklich Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Du erwartest ja auch nicht das ein BMW das gleiche kostet wie ein Dacia.
Damit will ich nicht sagen, dass Dacia schlecht ist.
Aber du musst dich entscheiden, ob du "iregendwelche" Amazonteile haben willst oder Markenartikel vom Fachhändler.
Ist jedem selber überlassen.
Dein Vergleich mit Automarken hinkt ein wenig, da ist natürlich auch sehr viel Glaube im Spiel, es gibt aber auch sehr viele harte Argumente (Wiederverkaufswert bestimmter Marken, Lebensdauer, Inventarisierung, technische Leistungen,usw.). Der Automarkt ist definitiv wesentlich stärker durchleuchtet.

Ich habe hier ausser dem validen Argument der Vorzüge des professionellen Einbaus(fachmännische Installation, Gewährleistung) noch nicht viele harte Fakten über die Materialauswahl gelesen.

Es scheint daher eher eine Risikoentscheidung zu sein. Mit dem Mehrpreis geht man weniger Risiko ein, da die Regendusche dann vermutlich funktioniert und falls nicht hat man halt die Gewährleistung. Traut man es sich zu, es auf eigene Faust zu machen, hat man keine Gewährleistung im Zweifel aber für viel weniger Geld das gleiche Ergebnis.
 
Du musst zumindest mal genaue Bezeichnungen der angebotenen Artikel rausfinden. Dann schau, dass du die Modelle im Internet findest und dann wird der Aufschlag trotzdem noch sehr hoch sein. Dann entscheide selber, ob du es selber einbauen willst.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Sofern Du das selbst oder mit einem Bekannten verbauen willst, warum greifst Du dann nicht auf ein Modell zurück, das erprobt ist bzw. Du erproben kannst.
Etwas zu kaufen, von dem ich eine gleichgute oder bessere Qualität erwarte, ich dazu aber keinerlei Informationen erhalten kann, wäre nicht meine Wahl.
Ich kenne den Preis dieser Concept300 nicht aber weshalb verbaust Du nicht eine Qualität, die nachvollziehbar und prüfbar ist, wenn Du es schon selbst machen möchtest? Ich hatte Dir doch günstige Markenmodelle genannt.
 
Sofern Du das selbst oder mit einem Bekannten verbauen willst, warum greifst Du dann nicht auf ein Modell zurück, das erprobt ist bzw. Du erproben kannst.
Etwas zu kaufen, von dem ich eine gleichgute oder bessere Qualität erwarte, ich dazu aber keinerlei Informationen erhalten kann, wäre nicht meine Wahl.
Ich kenne den Preis dieser Concept300 nicht aber weshalb verbaust Du nicht eine Qualität, die nachvollziehbar und prüfbar ist, wenn Du es schon selbst machen möchtest? Ich hatte Dir doch günstige Markenmodelle genannt.
Ich will es nicht selbst machen. Bei so einer hohen Summe lohnt es sich aber zu prüfen. ob es sich lohnt, die Arbeit aus dem Vertrag rauszunehmen (und dadurch die Vorteile wie Gewährleistung etc zu verlieren).
 
Oben