Obstspalierbäume als "Gartenzaun"

4,60 Stern(e) 7 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Zweck der Einfriedung: Ich will keine Rehe und Wildschweine im Garten haben.
Die werden sich nicht an Spalierobst stören, aber mit Sicherheit an ein Spalier, welches konsequent euren Garten umzäunt. Spalierobstbäume eignen sich nicht als Raumtrenner oder Barriere, Niedrigbäumchen oder Zwergbäumchen auch nicht. Da ist nur Stamm mit Lücke, nichts weiter.
 
Spalierobst ist für Wildschweinschutz nicht geeignet.
Wobei es nicht gesagt ist ob Wildschweine viel Schaden anrichten. Bei uns in der Firma laufen sie durch und fertig. Rehe knappern alles an. Wobei ich es mag wenn sie da sind.
Ich würde nur einen Zaun bauen wo sie wirklich nicht hin sollen.z.b um den Gemüsegarten.
Rosen und Co ehr für die Optik
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Oben