Tags dieser Seite in anderen Beiträgen

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
95
Gäste online
1.140
Besucher gesamt
1.235

Statistik des Forums

Themen
30.355
Beiträge
399.024
Mitglieder
47.720

Materialkosten Malern EFH Neubau

4,30 Stern(e) 6 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
@rick2018

Danke für die Ausführungen. Ich hatte dich wohl einfach mißverstanden mit den 150m², da du augenscheinlich die Grundfläche der zu bearbeitenden Räumlichkeiten meinst und ich von zu streichender Fläche ausgegangen bin ;-)
 
Der TE hat von 150 m2 Wohnfläche gesprochen.
Also deutlich mehr Fläche zum streichen...
 
Bedenkt, dass man keinen simplen qm Preis finden wird, weil auch Ansprüche unterschiedlich sind. Mit Vlies verteuert ca. 20% die Wände. Mit Raufaser ist preisgleich mit gut gespachtelt und gestrichen. Glasfaser plus Latex in Feuchträumen haut rein. Ersetzt jedoch Fliesenflächen, ist voll scheuerfest. Kleine Spielereien, Stuckleisten und so machen es besonders aber kosten. Weiss gelackte Treppengeländer u.ä. hauen richtig rein. usw.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Aber wie sieht es aus wenn man Rigipswände Q3 verspachtelt und dann direkt streicht, hat damit schon jemand Erfahrung?
Vorher mit Tiefengrund bearbeiten und dann müsste es ja, bis auf eine mögliche Rissbildung, funktionieren oder?
 
Ja. Aber ich bin damit nicht zufrieden. Sieht erst gut aus, dann Risse. Da muss doch m.E. ein Vlies darauf. Wenn wir mal renovieren im Treppenhaus, machen wir das so.
 
Oben