ID Massivhaus Erfahrungen - Preise?

5,00 Stern(e) 9 Votes
K

KathiLion

Hallo,
gibt es hier jemanden, der kürzlich mit ID Massivhaus gebaut hat/momentan baut und seine Erfahrungen teilen möchte?
Wir hatten bereits ein Beratungsgespräch für eine schlüsselfertige DHH und ID hat einen relativ guten Eindruck gemacht. Das einzige, was uns ein wenig gestört hat, war, dass die Kosten ziemlich geschönt wirkten (eher die unterste Grenze für Böden, Maklerkosten für das Grundstück wurden übergangen, Bemusterungskosten wurde komplett ignoriert.....)
Das ist aber aus unserer Sicht ein überschaubares Problem, wenn man sich selbst ein wenig informiert und noch einmal gegenrechnet.
Mich würden besonders Erfahrungen nach Vertragsschluss und während der Bauzeit interessieren. Ist bei euch alles glatt gelaufen (die üblichen Probleme, die man so beim Hausbau hat einmal ausgenommen)? Wie war die Kommunikation nach Vertragsschluss? War die Bauleitung ausreichend häufig auf der Baustelle?
Fragen über Fragen und ich hoffe, dass der Eine oder Andere uns vllt. weiterhelfen kann

Liebe Grüße
Wolle
Guten Tag zusammen,

gibt es hier schon einen neuen Stand? Es würde mich interessieren, ob Sie letztendlich mit ID Massivhaus bauen oder sich für ein anderes Unternehmen entschieden haben.

Beste Grüße und vielen Dank im Voraus
 
W

WolleHeh

Guten Tag zusammen,

gibt es hier schon einen neuen Stand? Es würde mich interessieren, ob Sie letztendlich mit ID Massivhaus bauen oder sich für ein anderes Unternehmen entschieden haben.

Beste Grüße und vielen Dank im Voraus
Hallo, da wir kein passendes Grundstück finden konnten, haben wir uns für den Kauf einer Bestandsimmobilie entschieden.
 
T

Thomas A.

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Erfahrungsberichten bezüglich ID Massivhaus.

Aktuell erkundige ich mich bezüglich des Baus eines solchen Hauses, bin aber sehr skeptisch.

Danke Euch für Eure Erfahrungberichte.

VG
Thomas
 
11ant

11ant

ich bin auf der Suche nach Erfahrungsberichten bezüglich ID Massivhaus.
[...], bin aber sehr skeptisch.
Wenn Du skeptisch bist, dann erläutere doch ´mal, weshalb es dennoch ausgerechnet dieser Anbieter sein soll. Du wirst hier in dieser Rubrik in so ziemlich allen Regionen Deutschlands zu jedem Anbieter auch Mitbewerber erwähnt und besprochen finden. Wenn die Mitdiskutanten mit Deinem Beitrag hier etwas sinnvolleres als nur "Lesen und Abheften" machen können sollen, dann wäre hilfreich, wenn Du zwei Ergänzungen vornähmest: nämlich uns wissen ließest,
- woraus sich Deine Skepsis begründet und
- weshalb Du Dich dennoch auf speziell diesen Anbieter fokussierst.
Wenn letzteres nur am Mangel an Kenntnis von Alternativen liegt, dann wirst Du hier derer wie gesagt schon einige finden.
 
L

Larsemann

Hallo zusammen,
auch wir haben jetzt ein Grundstück und bereits im Vorfeld viele Hausbauanbieter begutachtet. Abgesehen von sämtlichen Klischees, die einige bedienen (selbst „örtliche“ Anbieter wie #Aesthetikhaus, welche schon im Vorfeld nachweislich lügen - zumindest der Berater Herr Th. F.), haben wir aber auch positive Erfahrungen in Erstgesprächen gemacht. Wenn man weiß, was man will, stellt dies auch kein Problem dar.
T&C fällt alleine schon aufgrund der Tatsache raus, dass Massiv angeboten wird, die Innenwände der oberen Etage reell betrachtet in Trockenbauweise ausgeführt sind - sagt einem auch keiner vorher.... Wir haben uns nun nach längerer Suche für ID-Massivhaus entschieden und gehen in die nächste Runde.
Das Thema Bodenplatte ist im Angebot ganz klar ausgewiesen, die Beraterin, Frau Koall im Büro Recklinghausen, kommt uns recht kompetent vor. Ja, es ist schwierig Infos zu bzw. von dieser Firma im Vorfeld zu finden, schweige denn Infos zu den einzelnen Gewerken - dafür haben wir für uns das Gefühl, wo es einmal Fahrt aufgenommen hat, hier vertrauensvoll miteinander umgehen zu können. Wer keine utopischen Vorstellungen hat und mal auf dem Boden bleibt, sollte sich darüber im Klaren sein, was es heißt zu bauen. Probleme wird es zwangsläufig geben - es kommt halt darauf an, wie man dann auch in den Wald hineinruft - gut, einige Menschen benötigen schonmal ein wenig mehr Druck !
Bei einem solchen Projekt geht man nicht in ein Autohaus und kauft von der Stange ein Produkt - welches übrigens auch einen bestimmten Wert aufgrund bestimmter Kosten bei der Herstellung hat und darauf ein Preis basiert - und ein Hersteller oder Vertrieb muss auch Geld verdienen - das nennt sich Wirtschatskreislauf! Wer sich von Haus-Angeboten blenden lässt, die ein Haus für „nur“ 200.000 € anpreisen, sollte genauer hinschauen - sich nicht wundern, wenn massive Probleme auftauchen. Unsere jetzige Erkenntnis: „guck wo es menschlich passt, Probleme gibt es überall, es ist die Frage des Umgangs miteinander!“ Es ist halt viel Arbeit den richtigen Partner zu finden - und das sollte jeder selbst entscheiden. Ich werde zwischendurch ebenso versuchen mal zu berichten...
 
11ant

11ant

T&C fällt alleine schon aufgrund der Tatsache raus, dass Massiv angeboten wird, die Innenwände der oberen Etage reell betrachtet in Trockenbauweise ausgeführt sind - sagt einem auch keiner vorher....
Das ist in vielen Fällen untadelig die fachgerecht korrekte Lösung, nur von Laien gerne in die "billig" Schublade gesteckt.
Wir haben uns nun nach längerer Suche für ID-Massivhaus entschieden und gehen in die nächste Runde.
Welche nächste Runde, wenn die Suche nach Germany´s next Bauunternehmer bereits entschieden ist ?
 
Zuletzt aktualisiert 07.12.2021
Im Forum ID Massivhaus (CASA Haus GmbH) gibt es 4 Themen mit insgesamt 37 Beiträgen

Ähnliche Themen
22.06.2019Exklusive Grundstück Liste der Fertighaus-Anbieter?Beiträge: 17
22.09.2017Vorvertrag - Anbieter bietet Finanzierung und GrundstückBeiträge: 11
13.07.2021Welchen Fertighaus-Anbieter - Preise, Erfahrungen?Beiträge: 211
09.11.2010Angebot für eine Doppelhaushälfte mit Grundstück ok?Beiträge: 14
25.03.2012Grundstück jetzt-Hausbau nächstes JahrBeiträge: 23
17.03.2015Bodengutachten im Raum Hannover. Kosten? Anbieter?Beiträge: 10
26.08.2020Zeitversetzte Grundstück- & EFH-FinanzierungBeiträge: 17
22.03.2019Hausvertrag kündigen vor Ablauf Rücktrittsvorbehalt/GrundstückBeiträge: 21
27.09.2021Finanzierung des Hausbaus auf einem Grundstück nach NachbarschaftBeiträge: 33
12.10.2015Grundstück mit einigen Besonderheiten - diverse FragenBeiträge: 34

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben