Grundrissplanung: Flur im EG breit genug?

4,00 Stern(e) 10 Votes
kaho674

kaho674

Der Hitze entfleucht?
Omi in Schwerin besuchen.

Trotz der gigantischen Hausgrösse sehe ich recht kompakte Zimmer oben.
Hab mal kurz rumgeschoben, bevor ich mich ins Auto stürze. Das ist ziemlich verblüffend. Aber 9x12m scheint mir ein total-ungünstiges Maß zu sein. Nicht Fisch und nicht Fleisch und ständig sind irgendwo Engpässe, obwohl ja eigentlich ganz gut Fläche da sein müsste. Man darf aber auch die Wandstärke von 42,5 nicht übersehen. Trotzdem - gut möglich, dass man lieber komplett neu plant. Ist ja schnell gemacht.
 
kbt09

kbt09

Die Treppe ist auf 17,9/27 bei 2,5 m Geschosshöhe geplant. Mit /28 würde der Flur noch kleiner, das stimmt. Aufgrund der Problematik mit der Flurbreite haben wir bereits die ursprüngliche geplante Geschosshöhe von 2,61 m auf 2,50 m reduziert, sonst hätten wir noch eine zusätzliche Stufe gebraucht oder die Treppe wäre auf 18,5/26 gegangen (ist uns eigentlich zu steil).
Hat die Treppe wirklich ein Architekt geplant?
Geschoßhöhe 250 cm heißt maximal 225 cm lichte Raumhöhe und das kann ich nicht glauben.

Du siehst, die untere Treppe ist mit Steigung 18,7 und Auftrittstiefe von 26,5 geplant .. Laufbreite 100 cm und, ich korrigiere Geschoßhöhe 280 cm.

-----------------
Ich sehe 3 Arbeitszimmer, ein Bad im UG, wo geschickterweise keine Möblierung eingezeichnet ist, aber Bad sehe ich da nicht drin.
 
ypg

ypg

Zunächst tät ich das Haus auf den ersten Blick eher so stellen, damit ich einen schönen großen Garten habe. Eingang dann eher von der Seite. Führt das jetzt zu weit, das gesamte EG zu überdenken?

Anhang anzeigen 36883
Ich würde es lassen. Aber sicherlich sollte das Gelände hier die Ausrichtung bestimmen.

Treppe drehen ist bei dem Hausmasz auch albern, dann fällt nämlich so einiges an reellem Wohnraum weg, und das wäre blöd.
Vielleicht sollte man ganz einfach mal Küche und WZ tauschen. Da Küche abgeteilt werden soll, dann den Essbereich ggü der Treppe öffnen, Tisch drehen und so für eine tolle Sichtachse sorgen .
WZ dann dort, wo die Küche war...

Mich stört hier ganz gewaltig, dass man im Flur steht und nicht vom Haus abgeholt wird. Da stehen Regale im Flur... da gibt es ein Guck-Fenster, und da gibt es die Treppe, die sich abwendet. Und dann gibt es hinter der Treppe noch ein Flurstück, wo ich nicht weiß, wo es mich hinführt. Ich würde wohl als Orientierung im Büro landen
 
C

Curly

niemals würde ich auf eine höhere Geschosshöhe verzichten, 2,50m sind einfach zu wenig, sieht nicht so schön aus. Stellt euch doch mal vor wie euer Flur aussehen wird...nach links hinten wird es dunkel. Soll das ein Glasfenster in der Wohnzimmerwand zum Flur sein? Wenn ja, sollen dort abends die Freunde eurer Kinder dran vorbei laufen während ihr auf dem Sofa liegt?
Warum soll denn die Ankleide getrennt vom Schlafzimmer sein? Ich finde das sehr unpraktisch, wie kommt man zu seiner Kleidung wenn die Kinder oben Besuch haben?

LG
Sabine
 
Zuletzt aktualisiert 20.01.2022
Im Forum Planung Grundriss / Grundstück gibt es 2019 Themen mit insgesamt 68555 Beiträgen

Ähnliche Themen
24.09.2018Stadtvilla mit gerader Treppe, offene moderne Bauweise, 140m² - Seite 2Beiträge: 18
10.11.2019Fliesen oder Vinyl in Küche und Flur Beiträge: 19
15.02.2014Neubau - Zeitpunkt für Informationen zu Küche und Bad. Beiträge: 10
08.01.2018Treppe im Flur, Grundriss steht eigentlich schon :o( - Seite 3Beiträge: 20
18.10.2018Bestandshaus umbauen - Mehr Platz für Küche und Bad - Ideen? Beiträge: 20
06.01.2015Wohin mit der Treppe? Dachausbau Walmdachbungalow - Seite 2Beiträge: 19
27.08.2015 2 Vollgeschosse, Durchgang Garage, HWR unter Treppe Beiträge: 25
25.11.2021Grundriss-Änderung EFH 150 m² aufgrund von Treppe Beiträge: 36
18.08.2020Grundriss EFH ohne Keller/SZ und Bad im EG - Seite 4Beiträge: 27
10.02.2018Decken-Spots Diele oder Küche und Bad - Seite 2Beiträge: 10

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben