Wird ein Bebauungsplan benötigt für das einholen von Angeboten?

4,00 Stern(e) 3 Votes
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 3 der Diskussion zum Thema: Wird ein Bebauungsplan benötigt für das einholen von Angeboten?
>> Zum 1. Beitrag <<

tamy.dvs

tamy.dvs

Das klingt ja super. So schnell kann man reich werden, wenn man Glück hat.
Da Ihr anscheinend recht frei in der Planung seid, ist jetzt die richtige Zeit, sich Millionen von Katalogen der Hausanbieter schicken zu lassen. :D
Ja danke! :) Uns ist bewusst, dass wir uns sehr glücklich schätzen können tatsächlich!
Definitiv, ein paar Prospekte haben wir schon, aber wir wollten uns gerne schon örtliche Firmen persönlich ansehen.. aber damit warten wir dann in dem Fall lieber noch..
 
tamy.dvs

tamy.dvs

Ich würde auch schon an die Skizzen und Zeichnungen gehen ;)
Wir haben tatsächlich durch die Maße vom Vermessungsamt und dem Lageplan bereits einen komplett fertigen Grundriss gezeichnet. Daher wollte ich schnellstmöglich an Firmen ran treten um herauszufinden ob das wirklich so umsetzbar ist wie wir uns das vorstellen. Da bin ich wohl aber leider etwas zu Ungeduldig ran gegangen, schade :D

Die Prospekte würde ich mir trotzdem alle bestellen, damit ich ne Vorstellung bekomme, was ich will.
Ja einige habe ich schon Zuhause rumliegen. Das Problem ist, dass die Firmen die wir uns bisher rausgesucht haben keine Broschüren haben, "nur" Onlinebeispiele und Musterhäuser in der Umgebung (es soll ein Massivhaus werden), was natürlich auch nicht verkehrt ist. Bei Fertighausfirmen, was bei uns nicht in Frage kommt, ist das irgendwie etwas leichter mit dem Infomaterial habe ich festgestellt. Aber vielleicht besuchen wir die nächsten Tage zumindest schon einmal die Musterhäuser, vielleicht gibt es da dann auch Broschüren. :) Und die Recherche nach Prospekten geht natürlich weiter!
 
C

cschiko

Also du kannst natürlich nochmal mit dem Bauamt sprechen und nachhören, welche Vorgaben denn wahrscheinlich gemacht werden. Die Grundflächenzahl dürfte ja bei 2000m² kein großes Problem darstellen, je nach Schnitt des Grundstücks auch die Abstände zu Nachbargrundstücken nicht.

Blieben die Fragen nach der Geschossigkeit, aber wenn da sogar 3 Vollgeschosse erlaubt wäre, dann wäre das ja auch sehr frei. Aber hier würde ich zumindest nochmal das Gespräch mit Gemeinde/Bauamt suchen, ob es weitere Informationen gibt, was dann geplanter Weise erlaubt sein soll.

Ansonsten kann man natürlich Firmen mal ganz frei anfragen, die werden euch dann schon sagen, ob sie so schon für euch planen oder weitere Angaben brauchen.
 
tamy.dvs

tamy.dvs

Also du kannst natürlich nochmal mit dem Bauamt sprechen und nachhören, welche Vorgaben denn wahrscheinlich gemacht werden. Die Grundflächenzahl dürfte ja bei 2000m² kein großes Problem darstellen, je nach Schnitt des Grundstücks auch die Abstände zu Nachbargrundstücken nicht.
Das mit den Nachbargrundstücken dürfte kein Problem sein, zum Kindergarten ist sogar noch ein kleiner Park dazwischen und zu meinem Bruder wären es sogar von Haus zu Haus ca. 20 meter oder sogar mehr.

Blieben die Fragen nach der Geschossigkeit, aber wenn da sogar 3 Vollgeschosse erlaubt wäre, dann wäre das ja auch sehr frei. Aber hier würde ich zumindest nochmal das Gespräch mit Gemeinde/Bauamt suchen, ob es weitere Informationen gibt, was dann geplanter Weise erlaubt sein soll.
Ansonsten kann man natürlich Firmen mal ganz frei anfragen, die werden euch dann schon sagen, ob sie so schon für euch planen oder weitere Angaben brauchen.
Wow danke, das sind echt super Tipps! So werde ichs machen und direkt dann mal anrufen und das nachfragen. Vielleicht können die uns das wirklich vorab schon sagen.

Viele Grüße
Tamara
 
Zuletzt aktualisiert 24.06.2024
Im Forum Bauland / Baurecht / Baugenehmigung / Verträge gibt es 3144 Themen mit insgesamt 42454 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Wird ein Bebauungsplan benötigt für das einholen von Angeboten?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Bauamt will Ortsbesichtigung. 116
2Probleme mit Bauamt wegen Anböschen, Stützmauern! 27
3Braucht man die Bauabnahme vom Bauamt? 15
4Bauamt lehnt Bauantrag ab da Haus zu weit hinten geplant 86
5Genehmigung Bauamt 10
6Baulandumwandlung Feldgrundstück, Widerspruch, Bauamt, Baugesetze 13

Oben