Statistik des Forums

Themen
30.006
Beiträge
346.037
Mitglieder
45.529
Neuestes Mitglied
Bambus20

Wengerter Bauherren in Assenheim 2019 / 2020

3,30 Stern(e) 11 Votes
Hallo liebe zukünftigen Nachbarn,
wir haben die Bemusterung Anfang Juli.
Bzgl. eines Treffens an der Baustelle stehen wir offen gegenüber, wobei wir am 27.06. leider nicht können. Gäbe es eine Alternative?
Schöne Grüße
 
Hallo an alle
27.06 ist ein Donnerstag. Freitag wäre es besser, da viele einen kurzen Arbeitstag haben.
Die Uhrzeit müssen wir dann noch festlegen. Vielleicht gegen 17 Uhr?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Hallo an alle
27.06 ist ein Donnerstag. Freitag wäre es besser, da viele einen kurzen Arbeitstag haben.
Die Uhrzeit müssen wir dann noch festlegen. Vielleicht gegen 17 Uhr?
ach gemeint war 27. Juli--aber 28ter JUNI -Freitag gegen 17-18 uhr wäre auch okay-- vielleicht wird daraus ja ein Serientermin (jeder letzter Freitag im Monat ;) )
also , bis in 2 Wochen
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Hallo Ihr Lieben,
wir haben auch eine Doppelhaushälfte in Assenheim gekauft. Die Idee, dass sich die zukünftigen Nachbarn zum Kennenlernen an der Baustelle treffen, finden wir super :) Der 28.6 klappt bei uns leider nicht ... Bei einem Alternativtermin oder einem zweiten Termin sind wir aber auf jeden Fall dabei :)
Liebe Grüße und auf eine gute Nachbarschaft!
 
Hallo bauer-ac,

die Idee eines Treffens zum erstmaligen Kennenlernen finden wir gut. Der 28.06. um 17 Uhr würde bei uns passen.
Bitte nochmal melden wer alles kommen würde.

Viele Grüße und bis dann
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Noch ein Nachtrag mit Fotos zum Baustand vom 06.06.19

  • Die Planierarbeiten für die einzelnen "Grundstücksstufen" sind zumindest im vorderen Bereich entlang der Straße abgeschlossen. Man kann somit die Ausmaße der Grundstücke schon erkennen.
  • Die L-Stein Mauer zum Bauhof ist fertig. Drainagen werden noch gelegt.
  • Aufgrund der Auflage durch die Gemeinde muss ein Rückhaltebecken für Regenwasser gebaut werden. Dies befindet sich dann unter der Straße im Bereich östlich der Heizzentrale. Ich schätze das Fassungsvermögen auf ca. 200 m³.
 

Anhänge

Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben