Statistik des Forums

Themen
30.065
Beiträge
347.155
Mitglieder
45.560
Neuestes Mitglied
Harrybo1981

Mehrgenerationenhaus mit Tiefgarage für 3 Familien

3,40 Stern(e) 12 Votes
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Was mir bei unsere Fensterplanung sehr gut gefällt sind die Fenster über Eck. Anbei ein Beispiel.
Da erkenne ich nun allerdings keine Hinweise auf Verschattungen, die da diskret integriert wären, sondern es sieht eher nach deren Fehlen aus bzw. das ist ein alter Planstand mit Rolläden und nicht ganz deckenhohen Fenstern (?)

Warum?
Mehr Licht bringen sie ja nicht.
Es bringt zwar nicht mehr Licht, daß ein Fenster um die Ecke geht - aber es bringt schon mehr Licht, wenn es geschickter platziert ist (und dabei eben in manchen Fällen um die Ecke geht). Und es geht mehr mit der Mode, was selbst in Spitzenlagen dem Wert einer Immobilie nochmals gut tut. Wobei ich finde, daß diese Architekten die Hipness der Optik im ästhetisch vertretbaren Rahmen halten, d.h. das Gebäude nicht in zwanzig Jahren mit seiner heutigen Modeaktualität lächerlich machen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Was mir bei unsere Fensterplanung sehr gut gefällt sind die Fenster über Eck.
Meine Frau hatte sich eigentlich auch Eckfenster gewünscht, an einer Stelle wo ein 3m auf ein 2m Fenster treffen würde. Unser Architekt meinte, sowas würde dann nur noch mit Betonsäule im Raum oder Stahlträger im Fenstereck (welcher dann mit Verkleidung auch 20x20cm groß wäre) funktionieren. Schlussendlich haben wir uns dann doch entschieden das Eck als normale Stahlbetonsäule (36,5x36,5cm) auszuführen, da wir eine Säule im Raum auf keinen Fall wollten.

Aber schön sind solche Fenster schon. Wenn es nicht um so große Flächen geht, funktioniert das ja vermutlich auch ohne Säule. Aber ich würde den Architekten mal dazu fragen ;-)
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben