Architekten Grundrissvarianten Penthouse

3,60 Stern(e) 8 Votes
So mal ein kurzes Update.

Es haben noch verschiedene Gespräche mit dem Architekten stattgefunden und auch schon ein erster Grundriss für das Penthouse wurde gezeigt. Bis dato überzeugt die Arbeit und die Kommunikation immer noch sehr.

Des Weiteren werden für den nächsten Termin Anfang Juli Grundrissvarianten für das komplette Objekt erstellt. Wir werden hier auch die Möglichkeit einer "mini ELW", die ins 1. OG integriert werden soll, besprechen (soll als Gästebereich und sollte es mal notwendig sein für Pflegepersonal dienen).

Ich bin gespannt...
 
Auch von mir mal wieder ein Miniupdate.

Der Termin mit Architekt und Team steht für die erste Juli Woche an. Wir werden uns in großer Runde bei uns treffen und der Architekt stellt uns auf Basis unserer Wünsche und der festgelegten Aufteilung der Einheiten Grundrissvarianten vor.

Wir haben uns dazu entschieden für die Eltern das 2. OG als "Penthouse" zu planen und für Familie 1 u 2 EG + 1. OG. Auch wird, wie Eingangs schon erwähnt, mit KG und TG mit 6 Stellplätzen geplant.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag:)
 
Bin gespannt auf die Grundrisse. Aber bei dem Architekten sollte eigentlich nichts schief gehen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Ich bin vor allem auch auf die Gestaltung der TG gespannt und wie die Abstandsflächen etc. für Garten etc. genutzt werden können.
 
Auch wird, wie Eingangs schon erwähnt, mit KG und TG mit 6 Stellplätzen geplant.
Wie schon - zumindest per PN - erwähnt: versuch´ da ggf. auch acht oder zehn draus zu machen, den Überschuß kriegst Du in der Ecke gewiß vermietet (allerdings wohlgemerkt, ohne daß ich vorher in eine Garagenbauordnung geschaut hätte, wo da die Schwelle zur nächsten Klasse läge).
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
So ein weiterer Termin mit dem Architektenteam hat heute stattgefunden. Wir waren schon sehr angetan, was bis jetzt auf Basis unser Wünsche entstanden ist. Gut fanden wir auch, dass es erneut verschiedene Grundrissvarianten gab die diskutiert wurden. Natürlich gibt es Punkte die unserer Meinung nach geändert werden sollen, was die nächsten 2 Wochen passiert.

Im Ergebnis macht es richtig Spass und ich denke es kann was sehr schönes dabei entstehen.

Viele Grüße
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben