Küche von Nolte, was gibt es noch?

4,20 Stern(e) 5 Votes
Zuletzt aktualisiert 12.04.2024
Sie befinden sich auf der Seite 7 der Diskussion zum Thema: Küche von Nolte, was gibt es noch?
>> Zum 1. Beitrag <<

N

netuser

Nur wenn der Qualitätsanspruch sehr hoch ist, wie Du schreibst, lasse ich Profis dran.
Und genau hier beißt sich oft die Maus in den Schwanz. In der Praxis ist es heutzutage leider nicht selten so, dass man bei einem hohen Qualitätsanspruch, Arbeiten die man auch selbst beherrscht, lieber selbst übernimmt bevor man sich über die Ausführung vermeintlicher Profis ärgern muss. Der finanzielle Anreiz bei Eigenleistung etwas sparen zu können, ist oftmals nicht mal ausschlaggebend :(
 
eitherflannels

eitherflannels

Es gibt noch viele weitere hochwertige Küchenanbieter auf dem Markt, wie zum Beispiel Nobilia, Schüller, LEICHT oder SieMatic. Ein Küchenstudio kann Ihnen eine Vielzahl von Marken und Optionen anbieten, um Ihre Wünsche und Anforderungen zu erfüllen.
 
N

Nice-Nofret

ähm also Nolte & Nobilia in einem Atemzug mit Leicht & Eggersmann als hochwertig zu bezeichnen ist auch gewagt.

Nobilia ist keine schlechte Küche - aber zum hochwertig ist es noch ein weiter Weg. Nobilia ist der meistverkaufte Hersteller in D.

Wem Nobilia zu konsumig ist, Leicht & Co aber zu teuer, ist mit Ballerina z.B. wirklich gut beraten.
 
Zuletzt aktualisiert 12.04.2024
Im Forum Nolte Küchen GmbH & Co. KG gibt es 4 Themen mit insgesamt 231 Beiträgen


Ähnliche Themen
Oben