Hausbau zu teuer - Bau Stoppen?

4,90 Stern(e) 19 Votes
N

Neubau2022

Bin ich immer wieder froh, dass es bei uns keinen Bebauungsplan und solche Vorgaben gibt. Das ist schon heftig, den günstigsten Zaun zu verbieten. Was darf man denn für einen Zaun setzen?
Bebauungsplan gibt es bei uns nicht. Lediglich die Umzäunung wird vorgegeben. Man darf kein Zaun mit 100% Sichtschutz aufstellen, also kein Betonzaun und auch die Höhe wird vorgegeben. Wir haben uns für folgende entschieden (siehe Bild). Finde ich ehrlich gesagt alles halb so schlimm, da wir im Gegenzug das Haus frei gestalten dürften, da es hier keine Vorgaben/Bebauungsplan gibt.
 

Anhänge

N

Neubau2022

Wenn man wirklich gar nichts selber kann, also nicht mal nen Briefkasten irgendwo anschrauben, dann wird das erst der Anfang sein, ja.

Nimms mir nicht krumm, du erweckst den Eindruck, als suchtest du Aufmerksamkeit, indem du ständig betonen musst, wie unfassbar viel du für deine Bude zahlst... und natürlich auch bezahlen kannst ;)

Das hilft aber in solchen Threads wenig, denn die Leute suchen eine realistische Einschätzung wie viel Geld man wirklich braucht, wenn man ne Menge selbst machen kann.
Die "Ich hab aber 32.000 EUR bezahlt" "Pah, ich hab 60.000 EUR bezahlt" "Alles Kinderkram, alleine mein Regenwassertank kostet 25.000 EUR"-Debatte könnt ihr doch woanders haben oder?

PS:
Ich bin sicher für ne Einfahrt an der Autobahn zahlt man 6stellig... aber hat halt kaum einer, von daher für diese Debatte keine Relevanz.
Ich zahle nicht viel für meine Budde. Wenn ich mir alleine die Grundstückspreise in anderen Bundeslaendern anschaue, bauen wir ein Schnaeppchenhaus. Außerdem bauen wir, wenn ich mir die Durchschnittswohnflaeche im Forum anschaue, mit 138 qm eher ein kleines Haus. Dafür wird halt viel gemacht. Andere Stellen 180 - 200 qm Häuser hin, dafür werden die Außenanlagen erst nach Jahren fertig.

Zu alles selbst machen. Erstens, wenn jeder alles selbst machen würde, wären schon viele Firmen pleite. Zweitens, arbeite ich lieber anstatt am Haus was zu tun, was ich nicht kann. Der Garten wird schon genug Arbeit abverlangen.

Man zählt die Preise auf und schon kommt sowas. Ist halt immer ein Sender-Empfaenger "Problem".
 
G

guckuck2

bei mir am Haus. Start der Erdarbeiten. Nach Geo Gutachten kam raus da war früher Kiesgrube.
Kardinalsfehler. Bodengutachten kommt vor Grundstückskauf. Wobei die Erkenntniss, dass dann Kiesgrube war, keinerlei Außentermin erfordert, das ergibt schon die Aktenlage. Dafür dürfte das Grundstück nahezu kostenfrei gewesen sein.

Aber ja, Boden ist Risiko. Danach kommen Kostenexplosionen eher von Bauherren, die den Hals nicht voll bekommen.

PS: Du hättest Abbrechen sollen ;-)
 
M

motorradsilke

Bebauungsplan gibt es bei uns nicht. Lediglich die Umzäunung wird vorgegeben. Man darf kein Zaun mit 100% Sichtschutz aufstellen, also kein Betonzaun und auch die Höhe wird vorgegeben.
Maschendraht ist aber auch kein Sichtschutz und nach deiner Aussage verboten.
Finde ich schon schlimm, weil man solche Zäune, wie du sie stellen lässt, kaum noch selbst machen kann. Und das kostet dann wirklich.
 
N

Neubau2022

Maschendraht ist aber auch kein Sichtschutz und nach deiner Aussage verboten.
Finde ich schon schlimm, weil man solche Zäune, wie du sie stellen lässt, kaum noch selbst machen kann. Und das kostet dann wirklich.
Maschendrahtzaun wird direkt als verboten zu Strassenseite erwähnt :)

Naja, Holzzäune kannst ja auch machen, die dürften ja handwerklich begabte hinkriegen.
 
M

motorradsilke

Maschendrahtzaun wird direkt als verboten zu Strassenseite erwähnt :)

Naja, Holzzäune kannst ja auch machen, die dürften ja handwerklich begabte hinkriegen.
Ja, Holzzäune gehen sicher, sind aber pflegeintensiv.
Ich finde solche Vorgaben schade und unnötig. Das nimmt die Vielfalt und verursacht unnötige Kosten.
 
Zuletzt aktualisiert 02.10.2022
Im Forum Finanzierungsplan / Finanzierungen gibt es 3123 Themen mit insgesamt 65842 Beiträgen

Ähnliche Themen
15.01.2019Einfriedung zum Nachbarn gemäß Bebauungsplan Beiträge: 17

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben