Grundstück und Nebenkosten - Bausumme realistisch?

4,20 Stern(e) 5 Votes
B

Bieber0815

Ohne sind es 350.000
Wir bezahlen ganz grob etwa 275 000 Euro für 158 m² auf zwei Vollgeschossen bezugsfertig (inkl. Malerarbeiten und Fussboden) in KfW70, LWWP+KWL+WRG. Dazu 30 000 Nebenkosten, 25 000 Doppelgarage+Werkstatt, 10 000 Außenanlagen + Grundstück. Uns sagt auch jeder, das sei sehr/zu teuer. Nutzt aber nichts, wenn kein vergleichbares Objekt zum geringeren Preis zu finden ist.
 
Zuletzt aktualisiert 20.01.2022
Im Forum Finanzierungsplan / Finanzierungen gibt es 3001 Themen mit insgesamt 61094 Beiträgen

Ähnliche Themen
11.02.2015Kostenplanung EFH inkl. Grundstück, Nebenkosten, Architekten Beiträge: 32
16.02.2015Grundstück gekauft - Finanzierung/Darlehen Haus möglich? - Seite 2Beiträge: 13
05.10.2018Grundstück zuerst Kaufen dann Bauen - Tipps / Anregungen? Beiträge: 26
08.08.2017Grundstück bar kaufen? Wie Finanzierung aufbauen? Beiträge: 44
29.01.2016Mit welchem Wert wird Grundstück bei Finanzierung bewertet - Seite 4Beiträge: 24
14.07.2017Was darf mein Grundstück maximal kosten? - Seite 4Beiträge: 21
16.06.2015Grundstück jetzt kaufen, und in 3 bis 5 Jahren bauen? - Seite 9Beiträge: 52
06.08.2020420.000 € Budget für Haus inkl. Grundstück im nördlichen Brandenburg Beiträge: 23
15.05.2020Nebenkosten nach dem Hausbau - Seite 3Beiträge: 52
14.04.2020Machbarkeit EFH + Grundstück 400.000 € - Seite 15Beiträge: 89

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben