Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
52
Gäste online
915
Besucher gesamt
967

Statistik des Forums

Themen
30.347
Beiträge
398.878
Mitglieder
47.717

Grundriss, was sagt ihr?

4,80 Stern(e) 4 Votes
Verrate mal, welches Fertighaus die Grundlage war. Ich vermute einen Fehler in der Bedienung der Planungssoftware als Grund für die um etwa ein halbes Dutzend Stufen verschobene Treppe (?)
 
Äh Bierbank mit Puppenstühlen

schau dir den Grundriss an. Da paßt was nicht mit den Maßen. Zeichne die Möbel im Maßstab ein und beachte Mindestabstände
z.b Wand Tischkante 80 cm
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Da hast Du die Vorlage "Meisterstück Cubushaus" (externe Links sind hier unerwünscht) ja sehr frei interpretiert - man könnte auch sagen: zur Inspiration degradiert. Leider ist dabei eine starke Kompression der Raumachsen parallel zur Hausachse herausgekommen, um im Baufenster zu bleiben. Das hättest Du aus meiner Sicht günstiger durch eine Schrägstellung erreicht, d.h. eine Drehung um z.B. etwa zehn bis fünfzehn Grad im Uhrzeigersinn (für das Haus, und die Garage etwas weniger). Wenn das Baufenster ohnehin schon so ein "schräges" Parallelogramm ist, könntest Du der Diskussion erst recht den Gefallen tun, die Pläne zu norden.
 
Ich verstehe den Plan nicht ( und es wird wohl hier auch andere geben)
Ein Kästchen sind ein. Meter? Was soll denn das für ein Esstisch sein? Es wird geunkt, aber Interesse der Aufklärung und Verbesserung gibt es nicht?
Ich sag mal so: meine Buchstaben sind gezählt, genauso wie vom TE
 
Oben